Aktueller Inhalt von void

  1. V

    Ich erkenne ihn nicht mehr wieder. Wie damit umgehen?

    Das ist der weibliche auch nicht, wenn die Frau Sex und LIebe trennen kann. Es geht darum, was dieser Spruch, den man ja nicht sagen MUSS, um Treue auszudrücken, beim anderen auslöst. Und hier gibt es auch Männer, die ausflippen würden. Obwohl sie vermutlich auch Sex und Liebe trennen. Die Frau...
  2. V

    Ich erkenne ihn nicht mehr wieder. Wie damit umgehen?

    Romantische heiratswillige Menschen verbinden das damit, dass der andere sie als "der/sie EINE" sieht und Heiraten genauso romantisch und toll findet als Liebesbeweis wie sie selbst. Und auch unsichere Leute sehen das wohl so, denke ich. Wer nicht weiß, wie sich das anfühlt, geliebt zu werden...
  3. V

    Können wir verzeihen?

    Das meinte ich nicht, dass Du was hättest sagen sollen. Ich meinte das bezogen darauf, dass Du diesen Begriff immer noch mit dieser Frau verknüpfst. Ich finde es eindeutig, dass es nicht bedingungslos war, obwohl sie es ja so nannte. Ja klar, aber an die Beziehungsführung. Nicht an das Gefühl...
  4. V

    Können wir verzeihen?

    Ähm, doch, immer. Ich finde es interessant, was für Probleme hier verbunden werden damit. ^^ Meine Liebe wurde nie verschmäht. Ich wurde verschmäht, wenn ich mich früher VERliebt hatte, aber das war ja keine Liebe, es war Projektion. Ich konnte diese Männer gefühlsmäßig gar nicht erfassen und...
  5. V

    Können wir verzeihen?

    Nein, nicht "sollte" per se. Ich meine, man kann sich ein Gefühl aber nicht ausreden. Ich denke schon, dass es immer auch auf Gegenseitigkeit beruht. Diesen Eindruck hatte ich jedenfalls bislang von den Menschen, die das Gefühl Liebe bei mir auslösten. Jeder gibt dem anderen dieses Gefühl der...
  6. V

    Ich erkenne ihn nicht mehr wieder. Wie damit umgehen?

    Das war für ihn wohl eine große Geste, dass er Deinem Heiratswunsch nachgab, und Du würdigst das gar nicht, dass er hier über seinen Schatten sprang und bist zickig bei seinem Spruch. Ich könnte mir vorstellen, dass er Dankbarkeit von Dir erwartet hatte, weil er ja nachgegeben hat, stattdessen...
  7. V

    Können wir verzeihen?

    Da würde ich sagen, ist eben die Liebe als Gefühl da gewesen, aber eine Beziehung ist nicht führbar mit einem Menschen, mit dem man nicht auch passt bzw. der eben selbst nicht lieben kann, sondern denkt, er kann die Gefühle des anderen benutzen für Bequemlichkeiten oder zur Erfüllung eigener...
  8. V

    Ich wurde geghosted. Wie soll ich reagieren?

    Ja, kann nur ne Ausrede gewesen sein, aber manche Menschen ticken schon so. Nun waren es bei euch ja nur ein paar Wochen, also kein richtiger Abschied für immer. Von daher hätte ich meine Zweifel. Aber wer weiß ... Wenn euer Kontakt früher locker und gut war, kann ich mir nicht vorstellen, dass...
  9. V

    Können wir verzeihen?

    Ja, dann würde ich sagen, war das mal wirklich keine bedingungslose Liebe, sondern sie wollte nur so eine von Dir, um ein Sicherheitsbedürfnis zu befriedigen. Bedingungslos ist nunmal bedingungslos, also kann nichts vom anderen fordern. Hast Du das nie hinterfragt, dass sowas ja wohl nicht...
  10. V

    Können wir verzeihen?

    Was jetzt auch wieder hieße, ich sei es nicht. Ich finde dahingehend viel rationaler, Beziehungwollen und Liebesgefühle-zu-haben trennen zu können. Pathetisch, glorifizierend usw. ist daran gar nichts. Dieses Theater drumrum wird mE nur von Menschen gemacht, die das irgendwie so werten wollen...
  11. V

    Können wir verzeihen?

    Nee, das ist ein falsches Bild, aber mir war klar, dass das so verstanden wird. Der Wunsch danach, mit dem Menschen zusammenzusein, ist weg. Du musst doch auch Dein Kind, das Du liebst, loslassen, weil es seine eigenen Wege gehen will. Für mich ist das Gefühl "Liebe" ja gleich und mit nichts...
  12. V

    Gefühle weg nach 9 Jahren Beziehung. Was tun?

    Ich finde, ihr klingt eigentlich ... gut und vernünftig. Eure Beziehung ist noch so weit intakt, ihr redet über eure Probleme und Gefühle, eurer Sexleben war sogar noch gut. Ich glaube nicht, dass die Corona-Zeit nun aufzeigte, dass mit eurer Beziehung an sich was nicht stimmt, sondern eher...
  13. V

    Wie mit der Wut umgehen?

    Wenn Du sie für bare Münze nimmst. Aber da wäre ich auch vorsichtig. Vielleicht war sie auch für Dich clever formuliert. Was ich aber auf jeden Fall denke ist, dass er bei ihr mehr der Mann sein kann, der er vor sich selbst sein will. Wenn er sich gerade "Selbstlosigkeit, man braucht mich" auf...
  14. V

    Können wir verzeihen?

    Mir zumindest hat niemand was vorgekaut, meine Gedanken und Empfindungen habe ich schon aus mir selbst raus. Ich empfinde das so und entscheide, welche Menschen, die bei mir so ein Gefühl auslösen, ich in mein Leben lasse und welche nicht. DAS ist abhängig von ihrem Verhalten, aber nicht, wie...
  15. V

    Können wir verzeihen?

    Warum wertest Du es ab mit "pathetisch"? Vielleicht empfinden das andere Menschen eben anders als Du. Für mich ist das z.B. so, dass ich nicht aufhöre zu lieben, es sei denn, ich meine, mich in dem Menschen getäuscht zu haben, wenn er mich betrügt z.B.. Aber wenn ohne Betrug und schlechte...