Aktueller Inhalt von SusanneHH

  1. S

    Urlaub des Kindes nach Scheidung

    Wenn du 40% betreuungsunterhalt leistest fällt ja kaum noch barunterhalt an, aber das nur am Rande. Erzwingen das deine ex mit dem Kind in den Urlaub fährt kannst du nicht. Genausowenig wie deine ex von dir, wenn sie in Urlaub fährt, von dir anteilige kosten verlangen kann.
  2. S

    Warum ruft sie mich nicht an?

    Ganz normal. Sie hat kein Interesse ihre Freizeit mit dir zu verbringen. Warum sollte sie dich anrufen nur weil du ihr die Nummer zugesteckt hast? Und wie hätte sie denn anders reagieren sollen ohne dich vor dennkopf zu stoßen? Du bist echt seltsam drauf.
  3. S

    Kontaktabbruch nach mehreren Dates

    Es ist doch offensichtlich das er nach dem Sex kein Interesse mehr an dir hat. Entweder er wollte nur Sex oder der Sex hat ihm überhaupt nicht gefallen und er will keine Wiederholung. Ich würde denken das zweite trifft zu, aber egal. Was gibt es da denn noch zu fragen? Du hast dich gemeldet er...
  4. S

    Wie genau definiert ihr Gleichberechtigung?

    Gleichberechtigung heißt für mich das beide zu gleichen teilen an allen Entscheidungen die beide betreffen beteiligt sind. Das selber Stimmrecht haben. Beide Interesse haben eine Möglichkeit zu finden die für beide tragbar ist
  5. S

    Babywunsch ohne Mann verwerflich?

    Du willst ein Kind von dem Mann den du liebst und dann willst glaubst du du verwendest das Kind nicht dazu ihn näher an dich zu binden und Druck aufzubauen? Das ist nun wirklich naiv wenn du dir so was einreden kannst. Und ja ich halte es für kriminell denn das ist betrug, auch wenn es viele...
  6. S

    Trotz Kind nicht zusammen wohnen

    Zusammenziehen sehe ich nicht als nötig aber in direkter Nachbarschaft leben schon. So in FB ist eine gemeinsame Kindererziehung nicht möglich. Ich hätte mich auf so was nie eingelassen
  7. S

    Babywunsch ohne Mann verwerflich?

    Du bist 27 Jahre und hast zeit genug. Einem Mann ein Kind unterzujubeln ist krank und sollte unter Strafe gestellt werden. Auch für das Kind ist die Situation ohne Vater denkbar ungünstig. Erst passenden Mann und dann gemeint ein Kind. Alles andere zeigt deinen Charakter nur zu deutlich und das...
  8. S

    Falscher Zeitpunkt?

    Für den richtigen gibt es nie den falschen Zeitpunkt. Denn. Wenn es der richtige ist, sind beide bereit die Bedingung herzustellen um zusammen sein zu können. Sowas wie Trennung, Umzug, Ausland, jobwechsel, egal was.
  9. S

    Seitensprung - lieber offen oder heimlich?

    Monogamie ist für mich die Basis einer Beziehung und ein Seitensprung wäre ein Trennungsgrund, ganz klar. Ich sehe da nur eine Ausnahme, wenn ich die sexuellen Bedürfnisse meines Mannes nicht erfüllen kann oder will, dann muss ich, jedenfalls wenn das länger anhält, erlauben das er sich dies...
  10. S

    Welche Miethöhe ist angemessen?

    Das man sich die Nebenkosten teilt, inklusive Rücklagen ist selbstverständlich. Miete würde ich keine verlangen, es sei denn er hätte auch Eigentum was er durch den Einzug vermietet. Wenn er unbedingt was zahlen will, naja dann soll er zahlen was er meint. Wenn ich zu einem Mann ziehen würde...
  11. S

    Das Ansprechen - Seine Aufgabe?

    Du tust doch auch nichts, also wenn du studierst bist du ja noch ziemlich Jung und da spricht man sich gegenseitig an. Oder er ist eben doch nicht so interessiert wie du glaubst. Allerdings wirst du in einer Gruppe anderer Frauen bestimmt nicht angesprochen, allerdings wie in der Bücherei, schon...
  12. S

    Findet jeder Topf irgendwann seinen Deckel?

    Ich glaube kaum das der Zufall damit so viel zu tun hat sondern eher die eigene Einstellung zu sich und seinen Mitmenschen. Wenn man, mit wem auch immer, alleine auf einer einsamen Insel gefangen ist, dann wird man ziemlich schnell zu der Auffassung kommen, dass dieser genau der richtige ist...
  13. S

    Als Frau um einen Mann kämpfen - peinlich?

    Ich glaube es nicht das es für ihn schwer war dich zu vergessen. Das hat doch schon angefangen bevor du dich so daneben benommen hast und es damit um so leichter für ihn gemacht hast. Vergiss ihn du hast Null Chance ihn wieder zu sehen. Jedenfalls nicht wenn er ein vernünftiger und klar...
  14. S

    Wir müssen Unterhalt zahlen. Würden auch gerne. Aber wie?

    Bei aller unterhaltsrechnung wenn man mit einem Mann zusammenlebt der 2000,- verdient und 5 Kinder da sein, dann muss Frau auch arbeiten. Anders geht es nicht. Und wenn bei der ex ein Kind lebt u d bei dem Vater zwei, dann sehe ich nicht, dass wirklich unterhalt gezahlt werden muss, aber das...
  15. S

    "Nicht bereit für eine neue Beziehung"

    Er will keine Beziehung, was verstehst du daran nicht? Wenn du dich auf was mit ihm einlässt, dann ist es immer nur eine Affäre. Und dabei ist egal ob er eigentlich seine ex will oder nicht. R trifft sie ja nur nicht mehr, weil sie nicht will. Mach dir nichts vor