Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #1

Zu welcher Uhrzeit haben Frauen am liebsten Sex?

Bei mir als Mann ist es ganz klar der Morgen,[entfernt - DER MOD].
 
G

Gast

  • #2
Bei mir, weiblich 41, ist es auch der Morgen.
 
G

Gast

  • #3
Nachmittags um genau 15:23 Uhr!

Was soll so eine allgemeine Frage? Wahrscheinlich gibt es darauf so viele Antworten, wie es Frauen gibt.
 
G

Gast

  • #4
Da gibt es keine bestimmte Zeit, zu jeder Uhrzeit, wenn die Stimmung passt.
 
G

Gast

  • #5
Tja Baby,

da wirst Du von jeder Frau eine andere Antwort erhalten. Von "nie" bis "immer". Und wenn Du ein Mädel hast, dass es gerne abends macht, dann habt ihr mindestenst schon mal 2 x täglich Sex. Wunderbar!

Mein Favorit: morgens noch im Halbschlaf genommen werden. Wow! *Haare-zu-Berge-steh"

w45 miss lovely
 
G

Gast

  • #6
abends, leider ist der Mann dann oft zu müde :-(
 
G

Gast

  • #7
Nicht die Uhrzeit ist das wichtigste, sondern ob man entspannt genug ist. Nicht gestresst, dann ist viel möglich..
 
G

Gast

  • #8
Ich am liebsten nachmittags. Besonders wenn man sich am Wochenende oder im Urlaub zu einem kleinen Nachmittagsschläfchen hingelegt hat. Im Alltag geht ja nachmittags leider! selten.
Morgens mag ich gar nicht, da schläft bei mir noch "alles".

w42
 
G

Gast

  • #9
Zwischen "Rote Rosen" und "Sturm der Liebe"............*Blödsinn! Da wirst Du keine einheitlichen Angaben erhalten.

Sarina
 
G

Gast

  • #10
Ich w 39 finde morgens auch am besten :) Natürlich nur, wenn nicht der Job drängt und genug Zeit da ist :)
 
G

Gast

  • #11
Ganz sicher nicht am Morgen-finde es eklig ungewaschen ohne Zähne geputzt habend, nur weil sein Stück grad einen Probelauf machen will.Ein Mann der es ausschließlich morgens macht hätte keine lange lebensdauer bei mir.
 
G

Gast

  • #12
Das mit dem Zähneputzen kann ich gut verstehen, geht mir morgens auch so. Aber dem könnte man ja kurz Abhilfe leisten. Und ungewaschen? In der Regel dusche ich vor dem "zu Bett gehen" - da kann sich über Nacht nicht all zu viel Dreck angesammelt haben. Gibt es denn eine schönere Art, den Morgen zu beginnen?

Sarina
 
G

Gast

  • #13
Ab Nachmittag komme ich in Stimmung und diese dauert gern bis Mitternacht, dann baue ich wieder ab ;)

Morgens geht gar nichts. Es ist, wie wenn ich im Schongang unterwegs bin, da geht bei mir nichts los.

w39
 
G

Gast

  • #14
Egal, eigentlich immer... beim leckeren Frühstück im Bett mit mehr spassigen Spielchen und weniger schlechtem Atem....am Abend gerne vorm einduseln ein wenig "Löffeln"...am Nachnmittag beim Spazierengehen in der lauen Sommersonne...nach dem Schwimmbadbesuch in der Umkleide auf die Schnelle... beim Gestörtwerden beim Zeitunglesen auf dem Küchensstuhl....

Sauber hin sauber her, Sex ist keine Operation am offenen Herzen, da gehts schon mal "schmutzig" zu.

Jeder wie er/sie es mag, nur sollten sich zwei finden, die harmonieren.

M/45
 
G

Gast

  • #15
also die zwei Varianten von #4 und #13, die gefallen mir schon sehr gut.........
damit könnte ich auch leben.

Überhaupt: die Probleme möchte ich haben. Ich hab schon seit gaaaaanz lange überhaupt nicht mehr und gebe zu, dass ich DAMIT Probleme habe, egal ob morgens oder sonstwann..........
Menschenskind...............!!!

#13, wo ist Deine Chiffre-Nr., bitte einstellen

7E10F698
 
B

Berliner30

  • #16
Die meisten Frauen, die ich kennengelernt habe waren diesbezüglich oft erst ab (späten Vor-)Mittag(s) bis Nachts ansprechbar, als Mann jedoch ganz klar morgens und in meinem Alter gehts immer.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.