G

Gast

Gast
  • #1

Wieso lerne ich keine Frauen kennen?

Was mach ich falsch das ich keine Frauen kennenlerne? bin Männlich 22 Jahre alt mache viel Sport! sehe einigermaßen gut aus..:) aber jedes mal wenn ich eine Frau ins Gespräch komme, sind sie nach 5min schon gelangweilt!!
 
G

Gast

Gast
  • #2
Die Frage ist dann ja nicht, warum du keine Frauen kennenlernst sondern warum du es nicht schaffst, dich mit einer Frau zu unterhalten.
Wir kennen dich nicht, aber vielleicht solltest du mal einen guten (ehrlichen) Freund fragen, was dir fehlt.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Die Frage ist doch: Haben dich die Frauen schon von Anfang an abgeschrieben und hören dir nur aus reiner Höflichkeit 5min zu, oder ist das Gespräch wirklich so schlecht.
 
G

Gast

Gast
  • #4
Entspann Dich! Du bist 22. Da kann man noch kein Experte sein. Das wird man in späteren Jahren übrigens auch nicht. Vielleicht bist Du einfach zu aufgeregt, wenn Du mit Frauen sprichst? Ich denke auch, Du solltest mal einen guten Kumpel fragen, was er dazu sagt. Vielleicht schonmal ein Tipp ins Blaue, ohne zu wissen,warum es nicht klappt: Wenn Du mit ner Frau sprichst, rede nicht nur von Dir, frag sie auch mal was, lächel sie an, und sei nicht zu aufdringlich und machomäßig.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Was mach ich falsch das ich keine Frauen kennenlerne? bin Männlich 22 Jahre alt mache viel Sport! sehe einigermaßen gut aus..:) aber jedes mal wenn ich eine Frau ins Gespräch komme, sind sie nach 5min schon gelangweilt!!

Hallo FS, ich denke, du hast dir die Frage schon selbst beantwortet. Gutes Aussehen allein reicht einer halbwegs intelligenten Frau nicht. Zeig einer Frau, dass du an ihr interessiert bist, in dem du sie nach ihren Hobbys, ihrer Meinung zu einem Thema oder ihrem Job fragst. Und am Besten "w"-Fragen, auf die sie nicht nur mit Ja oder Nein antworten kann, also z.B. Wie findest du....? Und dann weiter auf dem Thema aufbauen.

Ich habe festgestellt, dass viele Männer dazu neigen bei Kennenlern-Gesprächen endlose Monologe über irgendetwas zu führen, dass sie selber interessiert, aber für eine Frau total langweilig ist, beispielsweise bis ins letzte Detail erzählen, wie man einen Kunden dazu gebracht hat, einen Vertrag zu unterschreiben, oder den Rasenmäher repariert hat. Dass bei Frauen da die Aufmerksamkeit schnell nachlässt, ist nicht verwunderlich.

Also, üben! Das klappt schon ;0)
 
G

Gast

Gast
  • #6
Was hast du denn außer Aussehen und Sport zu bieten? Ich spreche nicht von Geld, sondern von Interessen, Hobbies, Bildung? Vielleicht solltest du die Körperoptimierung zugunsten anderer Persönlichkeitsbereiche ein wenig runterschrauben... Frauen wollen dich nicht nur anschauen - das wird genau nach den von dir genannten 5 Minuten fad.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Die Tipps mit dem zuhören sind gut, aber nicht übertreiben. Nicht zu sehr auf Frauenversteher machen, sonst bist Du schneller in der friend zone, als Du schauen kannst. Dann lernst Du Frauen zwar kennen, aber auf einer anderen Ebene, als Du das möchtest.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Mit Sport kann ich nichts anfangen. Welche Bücher liest du? Welche Musikrichtungen hörst du? Hast du Haustiere? Magst du Hunde und Katzen? Willst du mal Kinder? Heiraten? Wo arbeitest du? Willst du noch mal ins Ausland zum Studieren oder dort leben? Das sind so vorrangig die ersten Punkte, die mich interessieren und worauf ich mir ein Urteil bilde, ob du zu mir passt oder nicht.

Wenn du eine Frau kennenlernst, dann gehe doch mal auf ihre Interessen ein. Z.b. ihre Lieblingsmusik, ihren Beruf oder ihr Haustier. Das kommt immer gut an. Ein Mann, dem Sport wichtig ist, kann auch gänzlich uninteressant sein, denn das Risiko, dass er mit seinem Fitnessstudio verheiratet ist, ist einfach zu groß. Ich brauche einen Mann, der mehrfach die Woche für mich da ist, nicht mehrfach die Woche beim Sport.
 
G

Gast

Gast
  • #9
Vielleicht sprichst Du die falschen Frauen an, die, die auf Aussehen UND Hirn gucken. Also nicht nur die Muckis trainieren, sondern auch den Kopf oder aber andere Frauen daten.
 
G

Gast

Gast
  • #10
Was machst du denn noch so außer viel Sport und gut aussehen? Wenn ich als Mann eine gutaussehende Frau kennen lerne und bei der ist zwischen den Ohren nicht so irre viel los, verliere ich mein Interesse recht flott.
 
G

Gast

Gast
  • #11
Mit 22 ist noch nichts zu spät.

Evtl. sprichst Du die falschen Damen an bzw. interpretierst ihre Körpersprache falsch und sie unterhalten sich nur aus purer Höflichkeit mit Dir? Gutes Aussehen und Sportlichkeit sind eben längst nicht alles, wie Du nun festgestellt hast. Kann sein, dass Du zu nervös und aufgeregt wirkst und das die Damen abtörnt?

Frag doch einfach mal einen guten Freund.

w
 
Top