G

Gast

  • #1

Wieso interessieren sich so wenig Jüngere für mein Profil?

Ich mache die Beobachtung hier, dass sich überwiegend gleichaltrige oder ältere Damen wg. meines Profiles melden. Meine Bekannten behaupten, dass ich fünf bis zehn Jahre jünger wirke (je nach Form ;-).Meine bisherigen Partnerinnen war auch im Schnitt zehn Jahre jünger.
Muss ich mir jetzt Gedanken machen?
 
G

Gast

  • #2
Wegen was Gedanken machen? Es interessieren sich gleichaltrige Damen für dein Profil, ist doch schön. Da sind sicher auch einige dabei, die jünger aussehen. Schreib doch einfach mit einigen, es ist sicher eine dabei, die dir gefällt.
Ich verstehe überhaupt nicht, wo das Problem liegt.
 
  • #3
Niemand von uns wird jünger, sondern stetig älter - vielleicht sogar du! ;-)

Freunde und Bekannte sind da selten wirklich ehrlich. Ausserdem hättest du sinnvollerweise auch dein Alter hier angeben sollen.

Gib in deinem Profil einfach an, welche Alterskriterien du hast.

Selbstreflektion ist immer schwierig, weil man sich zu gern auch selbst belügt.

Gedanken solltest du dir zuerst einmal bezüglich deiner Einstellung zu dir und dem Alter überhaupt machen. Wenn du Schwierigkeiten hast, dich so, wie du bist, selbst zu akzeptieren, dann wird es mit der Partnerfindung sicher nicht leichter.

Viel Glück
 
G

Gast

  • #4
Ja, du musst dir Gedanken machen! Und zwar über deine - mit Verlaub - dämliche Bemerkung "dass ich fünf bis zehn Jahre jünger wirke". Das ist so was von abgedroschen und wirkt eher so, als ob du dich selber davon überzeugen müsstest, eben doch nicht so alt zu wirken, wie es dein Pass und dein Spiegelbild dir verraten.
Jüngere Frauen machen dich auch nicht jünger, nur lächerlicher.
Sei realistisch, reflektiere über dich selber nach und werde erwachsen!
 
G

Gast

  • #5
Lass die Neider(innen) hier nur reden. Ich möchte auch nur eine jüngere Freundin haben. Das geht in Real Live aber besser als bei EP oder anderen Onlinebörsen.

So mind. 10 Jahre jünger muss sie schon sein :)

M/36
 
G

Gast

  • #6
Was für ein dämlicher Gedanke - kopfschüttel!
 
G

Gast

  • #7
Was ist falsch daran, dass Dich gleichaltrige Frauen anschreiben? So manche von denen wirkt garantiert mindestens zehn Jahre jünger, als ihre Alterszahl sagt. Warum willst Du in die Riege der Männer gehören, die unbedingt eine jüngere Frau haben möchten? Ganz ehrlich: Frauen achten immer noch mehr auf ihre Gesundheit und ihr Aussehen als Männer und bleiben somit länger frisch.
 
G

Gast

  • #8
Alter...........das ist doch sowieso relativ!

Interessant wäre es natürlich wenn Du Dein Alter angegeben hättest. Natürlich spielt die eine Rolle wenn Du z.B. eine Familie gründen möchtest und selber schon mitte 40 bist dann passt natürlich eine gleichaltrige bezw. älter Frau nicht. Wenn Du einfach ne tolle Beziehung haben möchtest ohne Kinderwunsch dann ist das Alter doch wirklich nicht wichtig. Okay auch ich hätte so eine Grenze. Viel Spass bei der "Suche".

w/41
 
G

Gast

  • #9
Gedanken machen sich meistens Männer ab 50, die bisher als "Womenizer" fast jede haben und deshalb wählen konnten, denen man aber allmählich auch ihr Alter ansieht und die daher ihre Ansprüche ein wenig der Realität anpassen sollten. Gleichaltrige Frauen tragen - wie die Männer - eben Spuren des Lebens und sind körperlich vielleicht nicht mehr so jugendlich wie eine 30jährige Frau. Dafür haben sie eben mehr menschliche Reife (in der Regel).

Wenn Du bei Frauen auf "sportliche Figur" Wert legst, musst Du das eben auch im Profil so schreiben. Du solltest dann aber auch mithalten können und dich nicht auf den Lorbeeren der Vergangenheit ausruhen.
Hoffentlich hältst Du es aus, wenn Deine Partnerin an deiner Seite dann allmählich doch weiter "altert".

Viel Glück und ... Gelassenheit!

w45
 
G

Gast

  • #10
In den seltensten Fällen sehen Menschen, egal ob Mann oder Frau bis zu 10 Jahre jünger aus - vllt. siehst Du tatsächlich nicht wirklich jünger aus - Freunde sind da manchmal nicht ganz ehrlich und treffen solche Aussagen aus Höflichkeit. Auch Du wirst älter :)

Sinnvoller Weise hättest Du Dein Alter dazu schreiben sollen.

w
 
G

Gast

  • #11
Würde ich online daten, dann schriebe ich natürlich zuallererst Männer meiner Altersklasse an. Ich war mein Leben lang mit in etwa gleichaltrigen Männern liiert (auch jetzt - mein Darling ist exakt fünf Wochen älter als ich) und konnte Männern mit mehr als +/- vier Jahren Altersunterschied nie als Partner etwas abgewinnen. Und von meiner Sorte wird es halt haufenweise geben. Ist doch völlig normal.
 
G

Gast

  • #12
Nachdem wir hier alle nicht wissen wie alt Du bist ist es schwer ein Statement abzugeben.Aber es ist natürlich klar, dass heutzutage alle Menschen NICHT dem biologischen Alter entsprechend aussehen. Denk mal an Frauen-und- Männer um die Jahrhundertwende. Kein Vergleich mit heute....
Ich rate DIr , mal bei den Suchkriterien unter: Alter einzusteigen um dann die Altersgrenze zu bestimmen bis zu welcher Du bereit bist zu kommunizieren.Alles eine Frage der Handhabe .Dann hast Du getrost RUHE von den Alten...
w/57
 
  • #13
Du hättest unbedingt Dein Alter angeben sollen!

Also die Sache mit dem jünger Aussehen solltest Du besser lassen! Jede/r Zweite behauptet das mitunter hier, und es nervt einfach nur noch. Bei den meisten, die das behaupten, ist wohl sehr viel Selbstüberschätzung mit im Spiel. Wenn Du wirklich soviel jünger aussiehst und wirkst, wie Du sagst, so wird das eine Frau, mit der Du Kontakt aufnimmst, das auf Deinem Profilfoto ja sehen und beim ersten Date bestätigt finden. Aber bitte sei klug und schreib sowas nicht etwa ins Profil!

Dass Du eine jüngere Frau willst, kann ich sehr gut verstehen, mir (m., 33) geht es auch so und ich empfinde das als völlig normal. Dass gewisse Frauen hier im Forum darauf vitriolisch reagieren, muss Dich nicht weiter stressen, das ist der übliche Futterneid, weil viele Frauen ein Problem damti haben, dass ihre Altersgenossen sie verschmähen und eine jüngere wollen (und oftmals auch kriegen). So ab 40+ ist das bei einigen Frauen schon fast chronisch...

Dass Du auf EP von Gleichaltrigen und auch von älteren Frauen angeschrieben wirst, ist allerdings durchaus normal - und es ist auch völlig OK. Jede/r hat das Recht, jede/n anzuschreiben und sein/ihr Glück zu versuchen. Wenn Dich die Anfragen von älteren Frauen so sehr stören, dann schreib doch in Dein Profil (z.B. ins Feld "Das Besondere an mir ist"), dass Du eine jüngere Frau willst. Bei mir hat das ziemlich gewirkt. Und der automatische Absageknopf ist ja schnell gedrückt.

Von (wesentlich) Jüngeren wirst Du nur wenig angeschrieben werden, das ist normal so, das geht mir auch so. Da musst Du halt einfach selber sehr aktiv werden! Versuche Dich in Deinem Profil aktiv und "junggeblieben" darzustellen, aber eben bitte nicht mit so Plattheiten wie "ich sehe 10 Jahre jünger aus", das kommt ganz schlecht an.

Viel Glück!
 
  • #14
@#12, Peter:
Das Schöne an diesem Forum ist, dass wir alle einen guten Einblick erhalten in die Sichtweisen der unterschiedlichsten Menschen.
Wenn du jedoch die verschiedenen Threads zu genau diesem Thema beobachtest, dann siehst du, dass es nicht der "Futterneid" der Damen 40+ ist, der "schon fast chronisch" ist, (wie du es ausdrückst). - Nein, es ist wohl eher der "Futterneid" der Senioren, die nicht verkraften, dass zwischenzeitlich jüngere Männer erfolgreicher sind bei der Suche nach einer jüngeren Frau.

Oder hast du schon irgendwann hier einen Thread gesehen, in denen Frauen sich über Zuschriften gleichaltriger Männer beschweren? - Wohl kaum!
 
G

Gast

  • #15
Lieber Fragesteller, nutze doch die Möglichkeit in einem weiteren Thread um einen Profilcheck zu bitten. Evtl. mit den wie hier formulierten Fragen. Dann bekommst Du sicherlich hilfreiche Hinweise.

Alles Gute.

w/49
 
G

Gast

  • #16
Ja, so ist es eben, auch wenn manche Männer glauben, die jungen Mädels würden alle nach älteren Herren schauen. Das ist eben nur Wunschdenken. Du erlebst es doch am eigenen Leib, Frauen handeln eben anders als es sich Männer wünschen. Frauen suchen in der Regel im ähnlichen Altersbereich, also +/- 5 Jahre.
Ausnahme sind sehr junge Frauen (bis 25), die suchen eher -1/+ 8 Jahre.
Frauen, die wesentlich ältere Männer suchen sind immer die Ausnahme.

Aber ich frage mich auch, was du gegen eine Frau in deinem Alter hast? Glaubst du allen ernstes, dass das Altern bei dir anders funktioniert als bei Frauen?
Wenn du im RL eine Frau kennenlernst, steht ihr auch nicht im Gesicht geschrieben wie alt sie ist und du würdest dich wundern, wie man sich auch bei Frauen täuschen kannst.

Aber ich frag mich schon, ob bei dir die Entwicklung rückwärts geht, wenn du hier die Frage stellst, ob du dir Gedanken machen solltest. Wieso kommst du nicht selbst zu der Erkenntnis, dass du dir Gedanken machen solltest - über deine Einstellung.

Übrigens, damit nicht wieder das Märchen vom Futterneid aufkommt:
Ich habe im RL einen Mann kennengelernt, der mir erzählt hat, dass er es toll findet, in mir eine so junge Frau gefunden zu haben, da er mit Frauen um die 50 nichts anfangen kann.
Dann hab ich ihm mal erzählt, dass ich 51 bin. Er war allerdings erst 50.

w 52
 
G

Gast

  • #17
Lieber FS, ich würde in meinem Profil zu erkennen geben, wieviel Geld Du hast. Dass ältere Männer auf jüngere Frauen stehen ist okay. Chancen haben sie aber nur, wenn die Gegenleistung stimmt. Frauen finden es nämlich nicht unbedingt toll, wenn der Sexualpartner deutlich älter ist... Alle alten Knacker machen sich vor, sie würden jünger aussehen. Zum lachen. Klar sieht man einem Mann an wie alt er ist. Aber ordentlich shoppen gehen, Urlaub auf den Malediven etc. etc. lässt einen über die ein oder andere Falte hinwegsehen... Mein Freund ist 20 Jahre älter und kommt mir nicht mit so einem Blödsinn von wegen "ich sehe jünger aus". Er kommt mit Geld. Dafür respektiere ich ihn. Er ist klug genug, die Realität zu erkennen und mit ihr umzugehen. Also, schreib in Dein Profil was Du hast und zahl für Deine Wünsche. w 36
 
G

Gast

  • #18
@4 und @12

Männer, die unbedingt eine wesentlich jüngere Frau haben wollen, sollen diese auch bekommen! Da spricht doch überhaupt nichts dagegen.

Eine gleichaltrige Frau, die Charakter hat, will doch gar nicht einen solchen Mann, die ist froh, wenn eine junge Frau sich diesen Mann vorübergehend angelt. Gerne auch für immer.

Das hat doch nichts mit Neid zu tun, sondern mit Kompatibilität.
Das sei euch von Herzen gegönnt!
 
G

Gast

  • #19
Wenn ich mich aktiv an einen älteren Mann (8-12 Jahre) wende, dann muß er schon einen interessanten Beruf und einen sehr überzeugenden Profiltext haben bzw. sozial und finanziell etabliert wirken. Nach Freischaltung der Fotos gibt es dann noch mal die Entscheidung, ob ich ihn attraktiv finde oder nicht.
Mit "ich wirke jünger" gewinnt mann keinen Blumentopf, geschweige denn eine jüngere Frau.

w/47, grade heftig und glücklich in einen jüngeren Mann verliebt
 
G

Gast

  • #20
@ Peter:
" weil viele Frauen ein Problem damti haben, dass ihre Altersgenossen sie verschmähen und eine jüngere wollen (und oftmals auch kriegen). So ab 40+ ist das bei einigen Frauen schon fast chronisch..."

Nein, weil es einfach normal ist, sich mit jemandem in ungefähr der eigenen Altersklasse umgeben zu wollen und weder Kinderschänder noch nekrophil zu sein.

Wenn man mit offenen Augen seinen eigenen Bekannten-/Verwandtenkreis anschaut, dann sind gleichaltrige Beziehungen die Regel und nicht die Ausnahme.

Die Ausnahme sind und bleiben Beziehungen mit mehr als fünf Jahren Altersdifferenz.

Ich habe einen großen Freundeskreis, und ein einziges Pärchen ist dabei, die haben 15 Jahre Altersunterschied und die (jüngere) Frau hat ein Riesenproblem mit ihrem Standing neben diesem selbstbewussten, etablierten Mann. Die fühlt sich nur als Schmuck, nicht auf Augenhöhe. Einmal hat sie ihn schon verlassen, weil grundsätzlich alles nach seiner Pfeife tanzt (wer zahlt, schafft an) und sehr wenig bis nichts nach ihren Vorstellungen in dieser Beziehung. Kommunikativ ist sie ihm nicht gewachsen mit dem Altersunterschied, also ging es nur mit der Dampfhammermethode.

Selbst wenn ich in die Generation meiner Mutter gehe (die wird nächstes Jahr 70, abgehoben akademische und wohlhabende Kreise, sehr viel elitärer als ich), dann sind in ihrem Umfeld die überwiegende Anzahl der Ehen und Beziehungen in etwa gleichaltrig. Altersdifferenzen von zehn Jahren oder mehr kommen da schlicht nicht vor.

Mir ist völlig schleierhaft, welches Problem manche Männer mit gleichaltrigen Frauen haben, glücklicherweise war ich davon noch nicht betroffen.

Hallooo? Halbwegs gleiches Alter ist normaaal und eine ganz vortreffliche Basis für langjährige Beziehungen!
 
G

Gast

  • #21
Ja da wirst du dir Gedanken machen müssen denn du musst mit mir und anderen hier konkurrieren. Ich bekomme ständig Anfragen von Frauen die 10 Jahre oder sogar mehr jünger sind als ich. Entweder verkaufst du dich nicht gut oder du hast eben einfach nicht genug zu bieten als das du für jüngere Frauen interessant wärst. Insofern solltest du dich vll. dann doch bei den gleichaltrigen oder sogar älteren Damen umsehen.
 
  • #22
So ein Mist aber auch, kommst Du jetzt in das Alter in dem 10 Jahre jüngere angefangen haben selbst zu denken? Sie nun in einem Alter sind in dem Íhnen klar wird dass es eigentlich keinen Grund gibt sich an einem anderen aufzurichten oder keinen mehr brauchen an dem Sie aufschauen können?.

Willkommen in der Wirklichkeit

Wieso ist Dir das so wichtig? Hast Du etwa Angst davor Dich mit einer Gleichaltrigen messen zu können? Oder gar Ihren Ansprüchen an Reife und Souveränität nicht zu genügen?

Ja, Du soltest Dir Gedanken machen. Über Dich und Deine Ansprüche. Gleichaltrige Damen sind natürlich etwas fordernder- aber es lohnt sich, das kann ich Dir sagen. Dafür musst Du mit Ihnen nicht mehr die Nächte durchmachen sondern darfst ins Bett wenn Du morgens um 2h müde bist....

Du hast ja keine Ahnung was Dir entgeht.

PS, bevor jemand Neid unterstellt: Ich hatte Anfragen von bis zu 20 Jahre jüngeren Damen- denen hab ich freundlich aber bestimmt abgesagt.
 
G

Gast

  • #23
Über ein paar Antworten zu meinen Gedanken habe ich doch - bei allem Respekt - etwas geschmunzelt. Ein Tipp ist Gold wert: Ich werde in meinem Profil vermerken, dass ich noch so putzmunter bin, so dass ich auch nichts gegen eine zehn Jahre jüngere Partnerin habe.
Soweit danke an alle!
 
G

Gast

  • #24
@22 - bist du der FS?

Schade, dass Du Dein Alter immer noch nicht angegeben hast. Ich hoffe natürlich nicht, dass Du 27 oder so bist..

w
 
  • #25
@22

Wenn Deine Partnerinnen etwa 10 Jahre jünger waren und diese
wiederum für ihr Alter sicher auch "jüngeraussehend" waren - was
hatten die dann von einem einem 20 Jahre älter aussehenden Mann?

Ja, bitte schreibe in Dein Profil, dass Du "putzmunter" bist. Wie wär's noch mit "dufte" oder 'knorke"? Da wissen wir jungen Hüpfer gleich Bescheid (zwinker).
 
G

Gast

  • #26
@22
Weißt Du, ich bin auch so was von putzmunter, und trotzdem schreiben mich nie Männer an, die zehn Jahre jünger sind als ich. Nein, diejenigen, die mich anschreiben, sind im Schnitt zwölf Jahre älter als ich. Unverschämt aber auch! Vielleicht sollte ich auch in mein Profil schreiben, dass ich nichts gegen zehn Jahre jünger Männer hätte. Was meinst Du?
 
G

Gast

  • #27
@23
ja, das könnte schon passen mit dem Alter, 27 Jahre.
Hat ja mit den letzten jüngeren Partnerinnen des FS auch nicht gehalten, aber Mann soll die Hoffnung nicht aufgeben.
 
  • #28
@13 (Angela):

Wie erklärst Du Dir dann, dass, jedesmal wenn ein Mann hier im Forum erklärt, dass er eine jüngere Frau möchte, ganz viele Frauen sich erbost, erbittert oder sarkastisch dagegen äussern? Also tut mir leid, aber ich kann mir das nur als "Futterneid" erklären. Was ist Deine Erklärung dafür?

Warum schreiben diese Frauen dann in ihren Antworten nicht z.B. einfach "ich denke, Du wirst es schwer haben, eine mehr als zehn Jahre jüngere Frau zu finden, darum fände ich es gut, wenn Du Dir mal überlegen würdest, ob nicht auch eine Gleichaltrige in Frage käme" (oder sowas in der Art)?

NB: Ganz bewusst distanzieren möchte ich mich in diesem Moment von Negativäusserungen à la "sind mir in dem Alter nicht mehr knackig genug" (oder Schlimmeres), was ich despektierlich finde und nie sagen/schreiben würde. Allerdings muss man gleichzeitig sagen, dass auch immer wieder Frauen, die von älteren Herren angeschrieben werden, dann von "alten Säcken" u.ä. sprechen. Auch das stört mich sehr.
 
G

Gast

  • #29
@ 22 Du willst in Dein Profil allen ernstes schreiben "ich bin noch so putzmunter, dass ich mir eine jüngere vorstellen kann..."???

also als erstes muss das "noch" weg. Das hört sich an, als wäre es sehr bald vorbei mit dem "putzmunter" sein... Dafür wissen wir ja jetzt genau wie alt Du bist, Deine Wortwahl lässt tief blicken. Die Rentner von heute sagen "topfit". Ist zwar auch peinlich, aber "putzmunter" klingt nach Peter Alexander Film..... w 36
 
G

Gast

  • #30
@24

Klasse:) und das versteht

W-39

Warum nur nie die meisten Männer nicht?