Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #1

Wie kann ich meinen Mann zum abnehmen bewegen?

 
G

Gast

  • #2
Schwierig...wenn ihr zusammen esst, könntest du doch einfach sagen, dass du momentan etwas kalorienärmer esse möchtest und es ihm auch nicht schaden kann. Süßigkeite und ähnliche Dickmacher werden gar nicht erst eingekauft...
 
G

Gast

  • #3
bewegung! geht zusammen schwimmen, radfahren usw... und erwähne um gotteswillen dabei niemals das wort abnehmen *g*

lg
Tom
 
G

Gast

  • #4
Wie siehst Du aus ??

Saf ihm Du stehst auf trainierte Typen ohne Bauch, verspreche ihm den heißesten Sex und halte das Vrsprechen !!
Dann habt ihr beide Spaß und Du erreicht was Du willst. Der macht das schon, wenn Du ihn dazu bringst.
 
G

Gast

  • #5
Du solltest damit rechnen, dass es dir eventuell gar nicht gelingt. Es ist kaum möglich, einen anderen Menschen zu ändern.
Hast du schon einen Versuch unternommen, der gescheitert ist? Wie war das genau? Erzähl doch etwas mehr.
 
G

Gast

  • #6
schlimm, wenn der Mann in der Missionarstellung allmählich zu schwer wird und die eigenen Beine durch seine Last nach unten gedrückt werden.Das tut mit der Zeit weh und man ist total verspannt. Nix erotisch. Ausserdem bei zunehmendem Gewicht wird das mit dem Penetrieren in der Missionarsstellung auch schwierieger und der Penis erscheint kürzer, weil die Bauchspeckfalte darüber dicker und groesser wird, so dass sich der Penis darunter verschlupft. Ein Ex von mir hatte 130kg. Aber abnehmen, da war nie die Rede davon. Abnehmen muss man wollen, fängt im eigenen Kopf an, aber ganz klar darüber reden, dass der andere für einen nicht mehr attraktiv und erotisch ist.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.