Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

  • #1

wie gesteh ich ihr meine Liebe?

Hilfe! Seit kurzem bin ich unsterblich in meine äußerst attraktive Nachbarin verliebt. Natürlich ahnt sie davon nichts... Wie und wann soll ich es ihr sagen? Ich habe angst vor einem Korb, denn dann müssen wir uns danach immer noch über den weg laufen!
 
G

Gast

  • #2
Na ja, kommt drauf an. Hast Du mit ihr schon mal was unternommen?
Falls nicht, würde ich erstmal diesen Weg ausprobieren.
Zum Essen einladen,zusammen auf eine Tasse Kaffe treffen...plaudern... dann spürst Du doch bald ob ihr was an Dir liegt. Wenn sie auf Deine Einladungen/Vorschläge positiv reagiert - mutiger werden....
dann ergibt sich das von allein, oder eben nicht.
Und Du brauchst nicht vor ihr knien und einen Korb riskieren, der ein normales Nebeneinanderwohnen für Dich peinlich macht.
 
G

Gast

  • #3
Nicole
ich würde erst mal herausfinden ob sie bereit ist mit Dir z.B. etwas zu trinken. Lade sie doch
mal ganz unverbindlich unter einem Vorwand (das findet man als Nachbar immer) zu einem
Glas Wein ein. Vielleicht weil sie ein Paket entgegengenommen hat etc etc.
Dann kannst Du Dich langsam vortasten. Wenn Du mit der Tür ins Haus fällst, kann das
peinlich werden. Sie bleibt ja Deine Nachbarin und Du musst ihr immer begegnen.
Viel Spaß, ist doch toll wenn man verliebt ist.
 
  • #4
Ist Dir aufgefallen, dass diese Frage etwa 10 Monate alt ist?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.