G

Gast

  • #1

Wie findet Ihr Euch eigentlich beim ersten Date?

Wenn Ihr Euch in einem Café treffen wollt, wie könnt Ihr wissen, welche Person die Richtige ist?....
Mit der altbewährten weißen Nelke oder roten Rose als Erkennungszeichen?
Das Foto alleine ist ja keine Garantie.
w
 
  • #2
Bisher habe ich mein Date immer sofort erkannt.
Vom Profil hat man Foto, Alter und Statur.
Auch wenn man das Foto nicht hätte, würde man das Date sehr schnell am suchenden Blick erkennen.

m41
 
G

Gast

  • #3
Man kann sich zur Abwechslung auch mal vor dem Café treffen - ich hatte noch nie soviele Menschen an einem Ort, dass ich meinen Datingpartner nicht erkannt habe. (Außerdem sollte man doch vorher ein Bild voneinander gesehen haben)
 
G

Gast

  • #4
Ganz einfach: triff dich davor.

Wenn mehr als einer wartet, wird ja doch noch etwas Ähnlichkeit mit dem Foto vorhanden sein.

Kleine Anekdote noch von meinem letztem Date: Wir haben uns ein Cafe ausgesucht mit Bestuhlung um die Hausecke herum, nicht ganz so clever :). Ich stand dann vorbildlich auf der Ecke um alles im Blick zu haben. Und trotzdem hätte ich mein Date beinah nicht erkannt. Wir haben nie über die Größe gesprochen und ich hab praktisch an ihr vorbei geguckt da sie doch mehr als einen Kopf kleiner ist als ich. Dazu kam noch ein neue Brille die auf den Foto nicht existierte und sie stand auch noch am andere Ende des Cafés.

Du sieht man kann es sich auch unnötig schwer machen :) Das Entscheidende: Im Endeffekt hat es dann doch einfach gepasst.
 
G

Gast

  • #5
Das Foto alleine ist ja keine Garantie - ja leider..... Fast alle Herren (um die 60) ahnten wohl nicht, dass sie sich in den letzten 10 Jahren krass verändert hatten.
Ich bin pünktlich und spreche sowieso niemanden an. Da meine Fotos auf dem neuesten Stand sind, überlasse ich das Herren.
 
G

Gast

  • #6
Bisher habe ich jeden Mann so erkannt, ohne peinliches Erkennungsmerkmal. Vorher wurden Fotos ausgetauscht und man traf sich an einem Brunnen oder vor einem Café. Da ich und somit auch die Männer noch jung sind, waren aber auch die Bilder aktuell. w,27
 
G

Gast

  • #7
in der regel ohne erkennungzeichen, da ich mir gesichter schlecht merken kann - ich brauche einige begegnungen - habe ich eh kaum chancen vom foto die realperson zu finden. ich verlasse mich da auf die suchenden blicke und strahle jeden fröhlich an, der suchend schaut. das hat schon zu "fehlpässen" geführt, da nicht verabredete herren mich angesprochen hatten.... war aber immer kein problem. treffen vor dem cafe finde ich steif, habe ich aber auch schon gemacht, wenns der herr denn unbedingt so wollte. günstig ist ein parkplatz für einen vereinbarten spaziergang, da kann man sich leicht finden.

ich bin auch schon mit einem "spiegel" in einem cafe oder bistro gesessen oder unter dem arm erschienen, wenn der herr sagte, er erkennt leute vom foto auch nicht so leicht. oder ich nehme eine auffällige farbige handtasche mit, falls gewünscht. das kannst du ja selbst vorschlagen, wenn dich das sicherer macht. jedenfalls keine rose...

dir viel erfolg

w
 
  • #8
Mit Verlaub, wenn das Foto mit der realen Person nicht allzuviel gemein hat hat ein Date doch gar keinen Sinn. Ich hatte ja etliche Dates, immer an öffentlichen Orten und immer mein Date auch gefunden. Nötigenfalls eben unter Zuhilfenahme des Handys.

Also einfach auch die Handynummern austauschen und das Problem ist gelöst.
 
  • #9
Einfach pünktlich am vereinbarten Treffpunkt sein, oder eintreffen, Dann treffen sich i.d.R. die Richtigen.

Möglichst an einem exponierten Ort den Beide kennen, wo man sich trifft, und dann gemeinsam z.B. in ein Cafè geht.

Selbst bei gemogelten Fotos rücken die meisten Frauen vor dem ersten Date dann doch mit einem aktuellen Foto heraus. So das man sie erkennen kann, und die Enttäuschung nicht zu abrupt ist.
 
G

Gast

  • #10
Hier mein Beitrag zum Thema: Anekdoten vom ersten Date.

Ich habe mein Date sofort daran erkannt, daß wir am Abend vorher bei einer Veranstaltung am selben Tisch gesessen waren, allerdings ohne voneinander zu wissen (hatten nämlich kein Foto getauscht). Erstes Wort von mir: "ach, du bist das!!!".
 
G

Gast

  • #11
Hallo Kalle, wenn das Foto mit der realen Person nicht allzuviel gemein hat, hat ein Date doch gar keinen Sinn. Das finde ich auch - aber das erkenne ich leider erst beim / durch das Treffen. Hab' halt Pech gehabt...
Leider hat mich noch kein Mann vorwarnt und ankündigt, sein Foto sei ein Altertümchen. Sie waren ja der Meinung, sie sähen immer noch so aus..... Tja.....
 
G

Gast

  • #12
Ich liess die Männer immer zu mir kommen, sagte klingel bittel oben rechts (Nachnamen sagte ich nie). Die fanden mich immer ;-)
(Ja, ich weiß, das sollte man nicht machen, aber auf diese Café Dates hatte ich nie Lust)
 
G

Gast

  • #13
Warum kompliziert denken wenn es auch einfach geht..

Es gibt soviel einfache Ideen dazu

1. Vor dem Cafe treffen
2. Handy anklingeln lassen
3. eine sms kurz vorher senden
4. An die Fotos denken
 
G

Gast

  • #14
Wir hatten immer Fotos ausgetauscht. Wir hatten immer eine Handy-Nr. für den Notfall, also falls wir nebeneinander stehen und uns nicht erkennen würden (ist nie passiert). Wir haben immer einen genauen Treffpunkt ausgemacht, also am Brunnen oder am Haupteingang des Bahnhofs. Und meist habe ich einfach beim letzten Telefonat gesagt, welche Kleidung ich anhabe (ich trage einen weißen Mantel oder ich werde wohl Jeans und eine rote Bluse tragen).
Bisher habe ich alle Männer gefunden, obwohl ich mir immer denke, dass Männer um die 50 alle irgendwie ähnlich aussehen ;-)
 
G

Gast

  • #15
Also ich habe meine Datingpartner immer sofort erkannt, selbst wenn das Photo was anderes versprach. Egal ob im Café oder in einer Bar.
Voraussetzung ist eben, dass beide pünktlich sind.

w,39
 
  • #16
Selbst mit den Männern, die ich ohne vorherigen Bildaustausch getroffen habe, habe ich am Treffpunkt zusammen gefunden. Wenn man pünktlich vor Ort ist und Ausschau hält nach einzelnen Exemplaren des anderen Geschlechts, dann vielleicht noch nach dem ungefähren Alter eingrenzt, dann bleibt selten mehr als eine Person übrig. Die kann man dann freundlich anlächeln - kommt eine entsprechende Reaktion, hat man sich gefunden.