G

Gast

  • #1

Welches sind die dümmsten Sprüche + Ratschläge "wohlmeinender" Nicht-Singles? Wie geht Ihr damit um?

Ich denke z.B. an: - "Du bist zu anspruchsvoll." - "In Wirklichkeit willst du dich doch gar nicht binden!" - "Bei mir hat es geklappt, als ich überhaupt nicht dran gedacht habe." - "Du musst mehr Geduld haben."
 
G

Guest

  • #2
Bleib' einfach du selbst, dann klappt das schon.

Milliarden Jahre Physik lehren uns jedoch: Wer tut, was er immer tut, bekommt auch immer die gleichen Resultate.
 
G

Gast

  • #3
Antwort Nummer drei im Eröffnungsposting nervt mich am meisten.
 
G

Gast

  • #4
die ersten drei Sprüche habe ich mir auch schon anhören müssen - bin jedoch der Meinung, dass man sich Gedanken machen sollte, ob nicht doch etwas Wahrheit dahinter steckt - bei mir war es so - nicht nur fordern sondern auch akzeptieren
 
G

Gast

  • #5
Die Sprüche mögen dumm und besserwisserisch klingen, aber ein Körnchen wahrheit steckt da durchaus drin. Bei mir trifft Nr.3 eigentlich immer zu: Ich finde nur dann eine gute Partnerin, wenn ich grad nicht danach suche oder schlimmer: es mir grad nichtmal in den kram passt.
 
G

Gast

  • #6
ja, klar wenn man lachend durch die welt gehen kann, dann strahlt man mehr freude aus und das macht anziehend. aber viele menschen gehen ins online portal, weil sie einsam sind und es keinen spass macht, egal was - eben alleine. und viele menschen sind scheu. also - was tun... freunde und familie - sie haben auch ihr eigenes leben und man hat nicht immer lust, das fünfte rad am wagen zu sein und die glückliche familie der geschwister und freunde mitanzusehen, das kann ganz schön runterziehen. kino - alleine, ja manchmal, aber auch nicht immer. der xte kurs zu irgendeinem thema an der abendschule - auch gut, hilft über die zeit.
der beste spruch den ich mal von meiner schwester gesagt bekommen habe war: "es ist ganz leicht zu beurteilen und zu verurteilen, wenn man zuhause sitzt und einen mann und familie hat und sorgen gemeinsam ertraegt und löst". deshalb finde ich sollten freunde fragen warum man sich so alleine fühlt und einem dabei helfen, das zu ändern. es nützt nichts pauschalitäten und verallgemeinerungen und althergebrachte sprüche auf den markt zu werfen und den anderen damit stehen zu lassen. einfach mal von sich aus anrufen und fragen wie es einem geht und was man so macht, eine einfache einladung und man fühlt sich willkommener und sehr viel weniger aufdringlich und störend. das hilft allen im selbstwert und macht uns lächeln, dann gehen wir anders durch die welt und finden vielleicht auch den gewünschten partner.
das wünsche ich mir.