• #1

"Weibliche Panikattacken" vor dem ersten Date ?

Ich (M52) habe mit "Ihr" ein erstes Blinddate bei ihr vereinbart (mein erstes nach 25J. Ehe), dazu habe vorher folgendes Mail geschrieben -> lag ich damit richtig ? Sie hat sich scheinbar kaputt gelacht, das Date ist morgen! :)


"Nachdem unser Sonntags- Blinddate jetzt steht, spielen sich in deinem süßen Köpfchen bestimmt dramatische Szenen ab:

1. Wann kommt er (eigentlich egal, ich schlafe die Nacht vorher sowieso nicht und werde Ringe unter den Augen haben) !

2. Was machen wir dann?
Bei der Bruthitze nen schnöden Stadtrundgang im traumhaft schönen XY ? (kenne ich nur von Staus !), oder die Blumenwiese (ist noch abgesoffen, und Schnaken ohne Ende) , der Zoo (hat XY einen? Stuttgart kannste nicht toppen) , das (Eis-)Kaffee (ok aber nicht ein bisschen zu langweilig für den Weltmann?), gleich der Badesee (Figurcheck im Spiegel bestanden?), das eigene Wohnzimmer zum IKEA-Regal aufbauen (alles aufgeräumt, wie kann man die Töchter vorübergehend entsorgen ?), die Fahrradtour (so hoch kann man den Sattel der Töchter für den Lulatsch nicht stellen), das längst ausverkaufte open-Air-Konzert (gibts noch Karten im Ebay?) PANIK, ...

3. Was ziehe ich an ? (und drunter), -> kann Frau gar nicht entscheiden, solange 2. noch offen ist.
Zur bisherigen Panik kommen jetzt noch Hitzewallungen, Angstschweiß und leichtes Schädelweh, weil der Entscheidungsprozess zu 3. in einer Endlosschleife mit 2. steckt.
Tipp: Beste Freundin fragen... PANIK, PANIK...

4. Wie schminke ich mich?
Das kann man vorher entscheiden, weil Frau eh nicht soviele Handtaschen/Schuh-Kombinationen hat, die zum einzigen Dior-Lippenstift passen, also ist das zarte Lippengloss-rosa in Verbindung mit dem erbseneintopfpastellgrünen-Lidschatten gesetzt.

Nochmal 3 (weil nur noch 2 h Zeit ist) : Klamotten zum Lidschatten (was passendes zum "Augengrün" ist jetzt ein vollkommen unlösbares Problem, schlage vor, du lasst das ein Göhr von Dir entscheiden, sonst bekomme ich Angst um deine Gesundheit): Entweder lässig schlabbrigen T-Shirts (wozu soll ich mich für den Schnösel auftakeln) oder doch lieber die weiß/blaue Bluse zum kurzen Jeansrock (geht immer und hält den ersten kritischen Bicken stand) oder doch das kleine Schwarze mit Bikini drunter (Badesee und Italliener) - aber was mach ich nach dem Baden ??? "


Lag ich damit richtig ;-)
Freue mich auf (auch nicht immer ernst gemeinte) Kommentare von der Damenwelt :)
 
G

Gast

Gast
  • #2
Also, ich finde so eine E-Mail vor dem ersten Date unangepasst. Persönliche Meinung. Vielleicht fehlt mir auch nur der Humor. Da sie aber ja gelacht hat, verstehe ich nicht, was wir jetzt damit sollen. Noch unangepasster. Dennoch viel Spass! w37
 
G

Gast

Gast
  • #3
Wenn ich so eine Mail bekommen würde, wäre die Aufregung vor dem Date jedenfalls verflogen, weil ich mir denken würde "was für ein I****"
 
G

Gast

Gast
  • #4
Als Satire ganz nett, aber kannst du eine Frau auch umwerben ?
Verlernt man das in 25 Jahren Ehe total ?
Mir sagte mal eine Frau sie hätte wenig Ahnung von gutem Sex, sie sei zu lang verheiratet.
Du bist nicht sehr taktvoll.
Ehe du die Wohnung gesehen hast richtest du sie schon mit IKEA ein und ziehst die Frau bis auf die Bikinifigur aus.
Sie möchte bestimmt was anderes von dir hören.
 
G

Gast

Gast
  • #5
Dein Mail finde ich schon etwas grenzwertig, fast schon unter der Gürtellinie.
Am Anfang habe ich auch geschmunzelt, aber weiter unten dann nicht mehr. Ich finde, Du solltest ihr auch sagen, dass es dir genauso geht. Tut es doch, oder? Das würde die Bissigkeit etwas entkräften.
w
 
G

Gast

Gast
  • #6
Ich würde mich totlachen, das sehr komisch finden, manches auch zutreffend - ab res wäre mir deutlich zuviel und auch zuviel negative Tonart. Wenn ich überhaupt kommen würde, dann hättest Du aber schwer was zu tun, den negativ-Touch erst mal wieder wegzubekommen. Das würde Dir selbst in einem Topdate kaum gelingen, sondern Du müsstest echt nachlegen. Ich hatte zuviele Begegnungen mit Männern, die so negativ-abwertend drauf waren und das ist nur in kleiner Dosis lustig.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Kann es sein, dass Du aufgeregter bist als sie bzw. allgemein unentspannt? Selbst wenn man über den Inhalt lachen könnte, die Schreibweise ist so anstrengend zu lesen ... Durcheinander, abgehackt, kein guter Schreibstil. Es macht ja hinsichtlich Witz im Text auch viel aus, wie man sich ausdrückt, welche Wortwahl man benutzt etc. Es klingt alles auch nicht respektvoll und charmant. Kannst Du denn auch über Dich selbst lachen und würdest Du Deine (bestimmt vorhandene) Aufgeregtheit zugeben?

Habe ich es richtig verstanden, ihr habt euch noch nie gesehen (selbst nicht auf Bildern) und getroffen und das erste Treffen findet bei ihr zu Hause statt?

Viel Spaß beim Date und denk an die richtige Unterhose ;-)
 
G

Gast

Gast
  • #8
Wenn sie es lustig fand, ist doch alles gut. Was willst du nun vom Forum? Noch mehr Bestätigung?

Für mich als Frau wäre so eine Mail zu viel. Wenn sich einer schon Gedanken drüber macht, was ich anziehe und was ich für Unterwäsche trage, mein Gott, das ist mir zu intim, wenn ich den Mann noch nie gesehen habe. Du unterstellst ja auch, dass sie sich total hysterisch benimmt, nur weil sie dich bald trifft. Bisschen viel verstecktes Eigenlob.
 
  • #9
Bei so einem geschwurbeltem Text gepaart mit Freestyle-Interpunktion kann ich nur die Augen rollen!

Der einzige, der Panik hat, bist Du!

Eine Frau, die zum Blinddate in ihre Wohnung einlädt, kann man als ziemlich abgezockt einschätzen. Die bringst DU nicht aus der Fassung.

Wahrscheilich hat sie nur milde gelächelt und eine Augenbraue hochgezogen, als sie deinen Schmonzes gelesen hat.
 
  • #10
Süß, empathisch, freundlich (die Situation sicher auch zu 99% treffend) aber eigentlich nur ok., wenn ihr schon eine bestimmte Reiseflughöhe erreicht habt. - Ansonsten wollte zumindest ich zum ersten Date nix darüber hören, dass er sich Gedanken darüber macht, was ich darunter trage, dass er es tut ist sicher, aber lalala - Too much Information for me! (Wie überhaupt die ganze Mail.)
Außerdem erscheint mir das ganze seeehr dominant, wenn auch freundlich und engagiert gemeint. Wenn es an die richtige FRau gerichtet ist, ist das ok., mir wäre das zu sehr in meinem Revier stehend und zu distanzlos. (Aber ich möchte auch erst mal stumm aus der Distanz "bewundert" werden, glaube ich.)
 
  • #11
PS. Ich lese gerade noch mal. Blind Date???
Dann ist das alles Kopfkino? Ihr habt noch nicht einmal Fotos voneinander und kaum Mails gewechselt? Ihr geht zusammen baden und in ihre Wohnung oder wünschst du dir das nur?
o-o
Entweder die Lady ist hart im nehmen oder du bist Meilen über das Ziel hinausgeschossen.
Entspann dich mal.
Viel Glück. Und hinterlass am Monatag mal, wie es gelaufen ist und ob wir mit unseren Vermutungen falsch lagen. (was ich für dich hoffe)
 
G

Gast

Gast
  • #12
Hallo M52-Stgt,

mal wirklich abgesehen von dem Schreibstil und einiger Formulierungen (z.B. bei Göhr würde ich meine Kinder als abgewertet empfinden) finde ich die Mail auch sehr amüsant und abwechslungsreich. Könnte allerdings vielleicht auch an meinem Alter liegen (w27).
Hätte mir allerdings am Ende immer ein paar Lösungsvorschläge gewünscht, wie zum Beispiel:

1. Wann kommt er? 16 Uhr
2. Was machen wir dann? Was hältst du von Picknick, etc.?
3. Was ziehe ich an? Über ein schönes Sommerkleid, legere Jeans oder etwas in dem du dich wohlfühlst würde ich mich sehr freuen.
4. Wie schminke ich mich? Einfach so wie immer im Alltag.

Natürlich ist alles beliebig ersetzbar. Die Vorschläge würden mir nur zeigen, dass
du dich mit unserem Treffen und auch mit mir auseinandersetzt, es eine Bedeutung für dich hat
und du dich nicht ausschließlich über mich/ Frauen lustig machst.

Viel Erfolg und eine schöne Zeit!
 
G

Gast

Gast
  • #13
Sei froh, dass die Frau Humor hat. Ich finde die Mail gänzlich unangebracht....
 
G

Gast

Gast
  • #14
Es ist ganz nett geschrieben, wobei ich mich als Frau da nicht so ganz erkenne.
Außerdem finde ich Männer sexier, wenn ich das Gefühl habe, dass sie sich selber gar nicht so viele Gedanken um das Date machen. In Deinem Fall scheint das ja nicht so zu sein, denn du machst Dir ja selber extrem viele Gedanken.
ich konnte noch nie vor nem Erstdate nicht schlafen, denn der Mann ist für mich noch ein Fremder und in der regel muss ich mich zu so nem Blind Date echt zwingen.
Zweitens finde ich Männer blöd, wenn sie keinen vernünftigen Vorschlag für ein Abenddate haben.
Ich will mich beim ersten Date abends treffen, bei gedämpften Licht, nem guten Drink und schöner Stimmung. Mit Eiscafé und Co könntest Du mich jagen und Zoo?? Naja...wenn beide Kinder haben evtl ja - aber dann doch eher ne Vernissage oder ein Restaurant. Ne Bar wäre auch gut.

Frauen über 40 haben in der Regel doch schon einige Männer getroffen, eine Frau über 40 KANN einen Mann verführen, wenn sie will, sie kann sich für ein Date rüsten, ohne ihre Freundin anzurufen und ist auch nicht aufgeregt, ich zumindest nicht.

Nach der Mail würde ich denken:
Der Mann ist total aufgeregt ;-)

Blind Date ist ein kurzer Check, ob man sich optisch anziehend findet und eine zumindest ähnliche Wellenlänge - mehr muss da noch nicht passieren.
Und die Unterwäsche ist beim ersten Date echt unwichtig, in der Regel lässt man die Klamotten an und auch knutschen ist definitiv nicht drin - es sei denn, man will nur ein bisschen unverbindlichen Sex!?
Hingehen - so sein, wie man ist, nur ein bisschen aufbrezeln (means natürlich schminken, kein zu kurzes Kleidchen und kein zu tiefer Ausschnitt und dann 1-2 Drinks oder nen kleinen Happen essen ist das Maximum - länger als 3h sollte das auch nicht dauernd).
Danach alleine(!) nach Hause fahren, das Ganze sacken lassen, sich überlegen, ob man sich wiedersehen will und gut.

Du solltest beim Date etwas von Dir erzählen(nicht von deiner Ex - hast du interessante Hobbies? Wohin ging deine letzte Reise, was war das letzte spannende Event? liest du was Interessantes?), Dich für ihre Interessen interessieren, ein bisschen rumplänkeln und gut.
Nix Bikinifigur, nix Sex, das kommt später!

Sei mal etwas mehr Herr der Lage! Und überleg Dir ne andere Location als ihre Wohnung!
Lad sie in eine coole Bar ein oder ein nettes Restaurant!

w,40
 
G

Gast

Gast
  • #15
Hallo FS
Du bist sicher schon seit Stunden auf den Beinen, Deine Hände zittern (und das liegt bestimmt nicht am Kaffee) und jetzt kommt die Kernfrage: Wie überdecke ich meinen Pandalook, sprich Augenringe!?! Brille oder Kontaktlinsen? Die Brille würde zwar vom Übrigen ablenken und die Hälfte des Gesichtes bedecken (was auch beim Rasieren von Vorteil wäre :)), buschige Augenbrauen eingeschlossen, wegen des hellgrün-schwarzen Tigergestells würde sie aber nicht zu den karierten Boxershorts passen, die Du bereits gestern Abend, nach stundenlangem Überlegen, bereit gelegt hast. Also dann die Linsen...oder doch die weissen Feinripphöschen (die ohnehin besser passen würden, da schon gefühlte 375 Mal getragen)? Ommmmmm....Zwischendurch ein kurzer Blick nach draussen, halb zehn in Deutschland, die Frisur sitzt noch nicht und Knoppers sind auch alle.....Ommmmmmmmmmmm. Gut, dass Du eine Glatze hast ;-)
1. Date, 1. Date, 1. Date!!!
Jetzt zur passenden Kleidung.....Die Leinenhosen wären cool, bringen aber deinen Knackpo überhaupt nicht zur Geltung und bekannterweise schauen Damen ja zuerst darauf. Dann also die Jeans, die du schon mit 15 getragen hast, Schlag ist ja wieder in (oder??????) Spätestens jetzt ärgerst Du Dich darüber, dass Du die Hollywooddiät nach zwei Tagen wieder aufgegeben hast. Kurze Hosen? Dazu empfehle ich Dir die äusserst aufschlussreiche Diskussion in einem Nachbarthread. Also dann zurück zu den Leinenhosen...sehr schön! Mit ein wenig Make Up kannst Du sicher sein, dass ihr Blick zuerst zu Deinem Gesicht wandert, Knackpoproblem gelöst :) Oben ein schlichtes Hemd. Das sollte kein Problem sein, da zwei im Wäschekorb liegen, acht bei der Bügelfrau auf ihren Einsatz warten und somit......nur noch eines zur Verfügung steht. Wenn Du doch nur das bei KiK noch gekauft hättest...
Schmuck? Die Goldbanduhr und die Massivgoldkette dürfen heute zu Hause bleiben. Man weiss ja nie, so bei fremden Städten und fremden Frauen. Vielleicht hat sie ja beim Alter geschummelt oder beim Gewicht oder...OMMMMMMMM
Hände und Nägel gepflegt? Zähnchen geschrubbt? Lauscher gereinigt und üppigem Haarwuchs Einhalt geboten? Überhaupt: Geduscht??? Guuuuuuuut! Dann darfst Du dich jetzt entspannen und den Tag gemütlich angehen :)
PS: Wegen der Schuhe brauchst du dir keine Sorgen zu machen, die Hosen sind so lang, dass man sowieso nur die Spitzen sieht ;-)

PS2: Beruhige Dich, es wird bestimmt ein toller Tag! Viel Spass :)
 
G

Gast

Gast
  • #16
Du hast es übertrieben. Mit der Länge, mit der gewollten Witzigkeit. Und: Über Unterwäsche zu reden ist unpassend. Du unterstellst ihr sämtliche Klischees. Sicher werden ein paar davon zutreffen - aber subtil zu sein bringt mehr. Du bist ein ganz schönes Greenhorn und lässt Dich jetzt von der Situation mitreißen. Weil Du Dein erstes Blind Date nach 25-jähriger Ehe hast muss die Frau nicht ähnlich durchdrehen wie Du. Und ich finde es auch ziemlich daneben, den ganzen Text den Du ihr geschickt hast, nun in einem Forum zu veröffentlichen. Du findest Dich gerade ziemlich lustig und toll. Komm da lieber schnell runter, sonst knallst Du bald unsanft auf den Boden. Frauen mögen humorvolle Männer, aber nicht solche, die die Spaßkanone nicht mehr abstellen können.
 
G

Gast

Gast
  • #17
Zuerst hielt ich die Nachricht für arrogant (wie kommt ein Mann darauf, dass eine Frau so aufgeregt sein müsse, wenn sie ihn gar nicht kennt?), dann albern im Stil gewisser Komödianten, die immer und immer wieder die gleichen Männer-Frauen-Witze reißen. Nicht mein Humor. Ich würde einmal schlucken und darüber hinwegsehen, und mich auf ein unaufgeregtes Kumpel-Date einstellen. Aber was sich daraus ergibt, weiß man anhand von Mails sowieso nicht. Vielleicht bist du gar nicht so albern, sondern nur selbst aufgeregt, kann alles sein. Jedenfalls würde ich an deiner Stelle weniger eigene Gedanken auf die Frauenwelt projizieren und mein Kopfkino nicht unbedingt der Frau mitteilen...

w
 
G

Gast

Gast
  • #18
Du schreibst "Sie hat sich scheinbar kaputt gelacht". Ich kann dir sagen, sie hat sich mit Sicherheit nicht kaputt gelacht.... Du versuchst als Mann, ihr vorzuschreiben, was in der weiblichen Psyche vor sich geht. Das kann ja nur nach hinten losgehen! Vor allem geht das echt unter die Gürtellinie.
 
G

Gast

Gast
  • #19
Lieber FS,

mit Deiner Mail hast Du Dir mit Sicherheit keinen Gefallen getan.

Ich mag es durchaus, wenn hier beim Online-Dating ein wohldosiertes Maß an Humor & Ironie anstatt fantasieloser Frage-Antwort-Dialoge verwandt werden, aber Dein Schreiben würde bei mir nach hinten losgehen.

Warum?

> Wenn man mit Worten spielt, sollte auch ein besonderes Maß an Eloquenz und Sicherheit in der Rechschreibung vorliegen. Den (Eis-)Kaffee kann man sicherlich trinken, aber als Treffpunkt empfiehlt sich eher das Café.

> Die Frage nach der Kleidung "drunter" hätte ich mir verkniffen.

> Mitunter sind Deine Formulierungen einfach nur despektierlich, anstatt witzig ("ein Göhr von Dir").

Ich hatte auch mal jemanden kennen gelernt, der sich im Vorfeld verhoben hatte. Das Treffen hatte mich durchaus interessiert: Ich wollte einfach wissen, wer das ist. Weniger, um einen Partner zu finden, sondern eher zur Befiedigung meiner Neugier. Der besagte Mann war dann auch während des Treffens konsequent peinlich.
 
  • #20
Nett gedacht - aber für diesen Zweck m.E. reichlich "daneben"
Man will reif und erfahren wirken - aber bewirkt m.E. das Gegenteil.

Vielleicht sowas als Comedy-Auftritt auf einer Bühne ? Vielleicht lachen nur Männer darüber ?
Aber wäre ja nicht ungewöhnlich. Denn über die Witze von Mario Barth lachen m.E. auch nur Männer.
Und der hat trotzdem Erfolg damit - auf der Bühne.

Ich hoffe für den FS M52-Stgt, daß dieses Date trotzdem stattfindet.

(m,52)
 
G

Gast

Gast
  • #21
Warum zerbrichst Du dir ihren Kopf?
Finde die ganze Sache merkwürdig.
Ich würde kein Blind-Date machen.
Kein erstes Treffen bei mir zuhause.
Nach dieses Mail würde ich mit einer Absage antworten.
w45
 
G

Gast

Gast
  • #22
... Ich find's lustig...bin aber auch selbst ein sehr humorvoller Mensch mit einer ordentlichen Portion Ironie u Sarkasmus.... Das Leben ist ernst genug!
Zudem mit der passenden Antwort... für humorvolle Menschen zum beömmeln :))) w39
 
G

Gast

Gast
  • #23
Also FS für deine nur 52 Jahren hast du, finde ich, ein seltsam veraltetes Frauenbild. Das Lesen deiner Mail weckt nur Unbehagen und ein schlechtes Bauchgefühl bei mir.
W50
 
G

Gast

Gast
  • #24
Hätte ich ein solches E-Mail von Dir erhalten, hätte ich das Date mit Dir umgehend abgesagt. Unangebracht, distanzlos. (w/36)
 
G

Gast

Gast
  • #25
Ich habe wohl auch einen anderen Humor, lustig ist es nicht.
 
G

Gast

Gast
  • #26
Mir (w39) gefällt's auch nicht.

Mir gefällt schon die Einleitung nicht: "... spielt sich in Deinem hübschen Köpfchen ab ..." Du bist 52, also gehe ich mal davon aus, Dein Date wird auch um die 50 sein. Ich bin nicht sicher, ob ich da diese Verniedlichungsform nicht als herablassend empfinden würde.

Der Inhalt und die Formulierungen (die Unterwäsche und das Göhr) wurden schon ausreichend kritisiert.

Was mich aber am meisten abstößt, ist die Tatsache, dass die ganze Mail sowas von spöttisch klingt! Du unterstellst ihr, sie sei total nervös, sie mache sich Gedanken über ihre Figur, sie habe IKEA daheim, sie habe keine Ahnung, was sie mit Dir unternehmen solle ... Sowas könnte ich nur dann akzeptieren, wenn im Gegenzug DEINE Unsicherheiten rüber kämen.

Nur nebenbei: Als mein Mann und ich uns das erste Mal (auch fast Blind Date, aber schon drei Monate lang gemailt und telefoniert) trafen, war seine letzte Mail der Ausdruck des Stadtplans, wo wir uns treffen wollten, mit einem Kreuz am entsprechenden Ort und dem Text "Hier wartet jemand voll Sehnsucht auf Dich." - DAS fand ich toll.

Wie war's?
 
  • #27
:) Offensichtlich kommt das nicht bei jeder Frau an. Ich hätte mir gedacht..uups erwischt, gelacht und hätte mir gedacht, och der hat Humor.

Also schlimm hätte ich das nicht aufgefasst. Bei einem Blinddate hätte ich auch diese Sorgen: kommt er überhaupt? Wo gehen wir hin? Und dann logisch: was ziehe ich an? Aber ich hoffe mal, dass du diese Fragen auch geklärt hast. Also wohin es geht. Dann weiß sie wahrscheinlich selbst, was sie anziehen würde. Das mit drunter ist vielleicht für viele etwas too much, aber ich finds trotzdem nicht schlimm.
 
G

Gast

Gast
  • #28
Ich würde eine solche Mail als Beleidigung empfinden. Aber um meine Meinung geht es da nicht. Die Frau muss ja zu dir passen und dazu gehört es auch, dass sie deinen Humor mag.

w,31
 
G

Gast

Gast
  • #29
Ich finde diese Mail auch total unangemessen und herabsetzend.
"Kinder entsorten" "Göhr" etc.
Eine schlaflose Nacht hatte ich noch nie vor einem Date....vor allem nicht, wenn es sich dabei um einen wildfremden Mann handelt. Sowas von übertrieben.
Aber wenn sie wirklich darüber lachen konnte, dann glaub mir, sie ist die RICHTIGE!
 
Top