G

Gast

  • #1

Was schreibt man (m, 23) in die erste Mail/Partneranfrage?

Bin 23, männlich und seit ca. 6 Wochen bei EP. Ich habe schon ein paar "Partneranfragen" verschickt, aber ganz ehrlich, ich weiß nicht, was ich da reinschreiben soll (ja, die "offiziellen" EP-Tips hab ich gelesen). Habe schon verschiedene Stile und Längen versucht, aber ich krieg kaum Antworten (auch keine Absagen).
Was erwarten die Damen in meinem Alter hier? Soll ich da etwa nur reinschreiben: "Hallo, wie geht's", am besten mit irgendeinem sinnlosen Smily und Rechtschreibfehlern? Bisjetzt versuche ich nämlich schon immer, irgendwie auf Details aus den jeweiligen Profilen einzugehen, und ihnen zu sagen, warum ich glaube, dass gerade sie für mich interessant sein könnte, und ihnen Aufhänger für eine mögliche Fortsetzung der Korrespondenz zu bieten. Aber womöglich wird das als aufdringlich erlebt?
Und wie sind die Leute anzureden? Hallo? Hallo, schöne Unbekannte (ha, ha)?
Ich bin gerade ziemlich ratlos. Schließlich ist so eine Partnerbörse eine einigermaßen artifizielle Situation, da kann man doch nicht ernsthaft einen auf "ungezwungen" machen? Oder doch?

Bitte sagt mir doch, wie ihr's macht, und womit ihr Erfolg habt (damit mein ich jetzt nur, dass euch geantwortet wird). Vielen Dank...

(Ach ja, ich bin übrigens im echten Leben auch nicht besonders geschickt darin, Leute, vor allem natürlich Frauen, anzureden. Also schüchtern. Aber ich hätte gedacht, dass mir das in schriftlicher Form leichter fallen würde - die Rechung scheint nicht aufzugehen).
 
  • #2
Da ich eher wenig Rücklauf erhalte, halte ich meine ersten Anfrage kurz.

Ich spreche mit "Hallo," an, und dann kommen drei bis vier knackige Sätze.

Ich gehe auf einen Punkt in Ihrem Profil ein, der mich angesprochen hat, schreibe etwas über mich zu diesem Thema und stelle ihr eine Frage dazu. Oder dann beantworte ich ihre drei Fragen, mit der Bitte, meine zu beantworten.

Das ergibt schnell einmal eine halbe bis eine Stunde Aufwand. Und ich finde es schade, dass oft keine Reaktion kommt. Ich achte deshalb auf den "Empathie"-Wert im Profil und schreibe nur Frauen an, die da mindestens im Durchschnitt liegen.

m41
 
G

Gast

  • #3
Ich achte eher auf das Handlungsmotiv „Ehre“. Wenn dieses für sie vollkommen unwichtig ist, dann lasse ich es lieber sein. Ansonsten bekomme ich Rückmeldungen in welcher Art auch immer unabhängig, ob es ein Gruß oder Partneranfrage ist. Ob attraktiv oder sehr attraktiv. Auch das Vorurteil, dass sich viele Frauen hier als sehr attraktiv Bezeichnen, kann ich nicht bestätigen. Ebenso wenig, dass alle sehr attraktiven Frauen charakterlos sind.
Mittlerweile glaube ich es ist egal was man im Profil oder in einer Partneranfrage stehen hat. Entweder es passt oder es passt nicht und ich hatte durchaus etwas längere Mailkontakte. Zu einem Treffen ist es allerdings nie gekommen. Auch hier ist es wie im realen Leben die Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen.
Und auf das Niveau jede zweite Frau anzuschreiben möchte ich mich nicht herunter begeben, dafür komme ich zu gut mit mir alleine klar. Wie meine Partnervorschläge auch.
Also alles Gute und viel Glück, vielleicht bist Du in eine etwas einfachere Rubik eingeordnet worden.
M 43
 
G

Gast

  • #4
Ganz ehrlich? Wenn du Ihr Typ bist (optisch, beruflich oder sonstiges), dann kannst du wahrscheinlich schreiben was du möchtest und bekommst eine Antwort. Wenn du das nicht bist, nützt dir auch der tollste Text nichts.
 
  • #5
Das du keine Antworten bekommst muss nicht an deiner Anfrage liegen. Nicht zahlende gastprofile können nicht Antworten. Was ist den mit deinem Profil? Ist das komplett ausgefüllt, vor allem auch das er über ihn? Hast du Bilder drin? Schältest du sie gleich bei der Anfrage frei?
 
G

Gast

  • #6
Mal ganz ehrlich - was suchst du hier, wenn du 23 bist?
Junge Frauen, die vom Alter her zu dir passen würden, werden sich wohl eher selten hier tummeln. Und wenn, dann suchen sie meist Männer, die ca. 5-10 Jahre älter sind.
Mein Sohn ist 24 und ich würde ihm nie raten, hier zu suchen.
Junge Männer in deinem Alter haben meist im wirklichen Leben viel mehr Chancen als hier.

Klar, ich weiß auch von meinem Sohn, dass es auch im RL schwer ist, dass man in Clubs meist sehr oberflächliche Mädchen trifft und auch im Studium nicht mehr so viel Kontakte geknüpft werden wie zu meiner Zeit. Aber trotzdem - hier kannst du noch in 10 Jahren suchen, dann hast du sicher mehr Erfolg. Egal mit welchem Spruch.
 
  • #7
a.) Damen in deinem Alter sind hier eher nicht oder wenn, dann weit in der Unterzahl.. warum soll sich eine gegehrte Beute noch zusätzlich stress aufhalsen..
b.) du bist zu jung fuer so ein Portal...
 
  • #8
Da ich in etwa in Deinem Alter bin, kann ich ja mal was dazu sagen...
Mir persönlich ist es schon "wichtig", dass die Herren ihre Profile pflegen und so gut wies geht ausfüllen... Dazu gehören z.B. die 3 Fragen und das "Ich über mich"... Wenn das nicht der Fall ist, gibts von mir auch keine Rückmeldung. Die Interessen sollten auch irgendwie annährend übereinstimmen und die Art und Weise wie Mann sich präsentiert. Gehe weiterhin wie bisher auf einige Details der Damen ein, sei einfach locker und lustig und dann klappts ja vielleicht!

w21