• #1

Profilcheck: weiblich, Officemanagerin, 75 Jahre

Wie findet ihr mein Profil für eine 75 jährige?
 
  • #2
Sehr gut!
Lass aber bitte das jünger aussehend weg, das ist wirklich nicht nötig. Die Anekdote mit Deinem Sohn sagt ja eh schon alles. Und jünger sehen wir sowieso alle aus, oder?
Du schreibst auch wenig über Deinen zukünftigen Partner, was er "mitbringen" soll, etc. Vielleicht noch ein, zwei Sätze diesbezüglich ergänzen. Und vielleicht an manchen Stellen ein wenig kürzen, mir ist es im Moment schon ein klein wenig lang vorkommend.
Viel Erfolg!
ErwinM, 51
 
  • #3
Sehr gut!
Lass aber bitte das jünger aussehend weg, das ist wirklich nicht nötig.
Ja, da kann ich mich nur anschließen! Das ist einer der dümmsten Setze die sich leider fast in jedem zweiten Profil wiederfinden.

Etwas irritieren würde mich, dass du mit 75 immer noch arbeiten musst. In diesem Alter hat man sich doch eigentlich den Ruhestand wohl verdient. Vielleicht solltest du über den Umfang deiner Berufstätigkeit noch etwas schreiben.

Und vielleicht an manchen Stellen ein wenig kürzen(…)
Auf gar keinen Fall ! ! ! 😃

Ich finde vielmehr, dass in den meisten Profilen leider viel zu wenig drin steht. Und dann oft häufig nur belangloses.

Das ist doch gerade einer der Vorteile vom online Dating, dass es nicht nur(!) ums Alter und ums Aussehen geht.

Weiter so und bitte selbst aktiv werden.

Alles Gute – Leo69 🦁 m51
 
  • #4
Jünger aussehend bringt nicht viel in einem Profil. Die FS hat ja 12/2019 schon diesen Profilcheck durchgeführt und anscheinend hat dies wenig gebracht. Ich(56) würde diesen Satz entfernen, da mich es nicht reizen würde, dich anzuschreiben. Da muss schon mehr kommen und getr. lebendend ist auch nicht so positiv. Welche Frau möchte einen getr. lebenden Mann als Partner.

Viel Glück beim Suchen und Finden und liebe Grüße aus dem Salzburger Land