• #61
Ich will nicht jemanden anschreiben ohne zu wissen, ob die Empfängern mir überhaupt antworten kann, wie es etliche Frauen hier mit mir gemacht hatten.
Gab es denn den Fall, dass du die Nachricht der Frau zwar lesen, aber nicht antworten konntest? Ich meine, mich zu erinnern, dass es diese Konstellation nämlich nicht gibt. Das heißt, wenn du jemanden anschreibst und sie die Nachricht liest, kann sie auch antworten. Nur wenn du gar kein Gelesen-Zeichen bekommst, kannst du davon ausgehen, dass die Dame eben nicht kann.
w45
 
  • #62
Das ist richtig. Allerdings hat der FS wohl generell eine geringe Rücklaufquote. Woran es liegt, wer weiß? Ein paar Tipps wurden hier ja gegeben. Die könnte der FS mal umsetzen und gucken, ob die Erfolgsquote besser ist.

W36
Wenn er (nur) Eisbrecher schickt ist es doch logisch! Er macht sich nicht mal die Mühe und schreibt eine Nachricht, in der er auf den Inhalt des Profils eingeht. 🤣 Und da wundert er sich auch noch...
Auf sowas reagieren die wenigsten Frauen und das zurecht. Wenn jemand interessiert ist sollte man das auch zeigen - und das funktioniert nicht über einen Button-Klick, das ist wie das Wischen bei Tinder! Oh man... 🙈
 
  • #63
Wenn er (nur) Eisbrecher schickt ist es doch logisch! Er macht sich nicht mal die Mühe und schreibt eine Nachricht, in der er auf den Inhalt des Profils eingeht. 🤣 Und da wundert er sich auch noch...
Auf sowas reagieren die wenigsten Frauen und das zurecht. Wenn jemand interessiert ist sollte man das auch zeigen - und das funktioniert nicht über einen Button-Klick, das ist wie das Wischen bei Tinder! Oh man... 🙈
In den 8 Tagen seit ich ein Abo hier habe, habe ich 78 persönliche Nachrichten mit Bezug aufs Profil verschickt. Ein paar Chats dümpeln noch vor sich hin, um die 20 sind ergebnislos und schnell geschlossen und es kam zu 4-5 Telefonaten, von denen keins fortgesetzt wurde. Also vom Ergebnis her sehe ich keinen nennenswerten Unterschied zu Likes und Eisbrechern. Ich bleibe bei meiner Methode, weil ich die Profile gerne lese und eine persönliche Nachricht kostet mich nur ein paar Minuten. Wem das uninteressant oder zu aufwendig ist, der kann getrost klicken und auf sein Glück warten. Einen Haken haben aber die Klicks. Wer kein Abo hat, kann nicht schreiben und nur klicken. Deswegen ignoriere ich selber solche Eingänge mangels Aussichten auf Kontaktanbahnung und gehe davon aus, dass die Premium Damen hier das auch wissen und ähnlich handeln.
 
  • #64
Hi @AlexP,

maximal unsympatisch einen fremden Thread zu kapern. Soviel zu den Blumen. ;)

Hi @Terra,

Du bist wie Du bist. Mein Ding, auch als Mann, wären diese standisierte Anmachen, freundlich Einstieg genannt, nichts. Wenn Dir zu den Profilen nichts anderes einfällt und es Dir wichtig ist, lass es doch besser als zu krampfen. Wenn Du doch lieber, aus meiner Sicht, oberflächlich beginnen möchtest, stehe dazu und wundere Dich nicht über die entsprechende (Nicht)Reaktion.

Ich investiere lieber in einen Kontakt. Wenn es nichts wird, geht es weiter. Themen bei interessanten Profilen gäbe es, bin nicht bei einer PB, sicher ausreichend.

M52
 
  • #65
In den 8 Tagen seit ich ein Abo hier habe, habe ich 78 persönliche Nachrichten mit Bezug aufs Profil verschickt.

Das ist sehr viel und lässt vermuten, dass du ziemlich wahllos Frauen anschreibst. Daher wundert es mich auch nicht, dass das Ergebnis dabei so miserabel ist.

In meiner ca. ein 3/4 Jahr dauernde OD-Phase, habe ich ca. 7 erste Dates gehabt, davon drei Männer mit 2 Dates oder mehr und mit vielleicht 20, wenn es hoch kommt 30, Männern ein paar Zeilen (oder mehr) geschrieben.

Schreibe lieber Frauen an, mit denen du dir tatsächlich eine Beziehung vorstellen kannst. Bei mir schloss das schon mal alle Männer aus, die mehr als eine Autostunde entfernt wohnten. Wenn ich weiß, ich will keine Fernbeziehung führen, brauche ich mit den Männern gar nicht erst schreiben. Wenn du weniger Frauen anschreibst, dafür aber zielgerichteter, wird die Erfolgsquote höher sein.

W36
 
  • #66
Das ist sehr viel und lässt vermuten, dass du ziemlich wahllos Frauen anschreibst. Daher wundert es mich auch nicht, dass das Ergebnis dabei so miserabel ist.
Das waren <8% aus dem Portfolio. Ich erkenne kein Zusammenhang zwischen Auswahlkriterien und Antwortquote. Ich suche weiträumig, weil das, was ich suche, rar ist, aber lege kein Profil und schon gar kein Wort darin auf die Goldwaage. Im Zweifel immer pro Kandidatin, denn jede ist eine Chance und ein Profil ist ebenso wenig eine Persönlichkeit wie eine Landkarte ein Gebiet ist.
 
  • #67
Ich denke, es liegt am Alter. Terra ist 30, in dem Alter sind wahrscheinlich noch nicht so viele Frauen auf kostenpflichtigen Seiten unterwegs, weil sie auch anderweitige Möglichkeiten haben.

Für ältere Frauen wirds schon schwieriger, heisst es immer, die finden dann auch einen patenten 65jährigen interessant.

Ich selber hab keine Erfahrungen mit Online-Dating, aber wenn du herausfinden willst, ob du wirklich so gut ankommst, wirst du bezahlen müssen. Bringt ja nichts, wenn du nicht reagieren kannst.
Ich finde es einfach eine Unverschämtheit wie hier immer über Frauen hergezogen wird. Immer die gleichen dämlichen Sprüche.
Bei Dir ist alles 30 plus also schon jenseits von Gut und Böse........ja, wenn man nur was zum Angeben und fürs Bett haben will und ein frauenverachtendes A .........ist.
Ein alter Mann bleibt ein alter Mann und ist genauso attraktiv oder nicht attraktiv wie eine ältere Frau.

Und ob man es schwer oder leicht hat einen neuen Partner zu finden hängt nicht vom Alter ab, sondern davon wie attraktiv (äusserlich und innerlich) man ist und welche Persönlichkeit, welche Ausstrahlung man hat. Und alte Männer haben mich noch nie interessiert, sondern welche in meinem Alter und damit hatte ich auch noch nie Probleme.
Die alten Männer aber die in der Midlife-Crisis stecken, davon kenne ich einige, die suchen sich oft was erheblich Jüngeres. In allen Fällen die ich kenne sind die Frauen aber nach einigen Jahren abgehauen und haben sich einen jüngeren Mann gesucht, weil sie mit dem Opa neben sich nichts mehr anfangen konnten.
Prominentes Beispiel - der verlassene Sky du Mont. Und die jungen Frauen die bei alten prominenten Männern bleiben die tun es nur wegen der Kohle, von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen.
 
  • #68
Ich finde es einfach eine Unverschämtheit wie hier immer über Frauen hergezogen wird. Immer die gleichen dämlichen Sprüche.
Bei Dir ist alles 30 plus also schon jenseits von Gut und Böse........ja, wenn man nur was zum Angeben und fürs Bett haben will und ein frauenverachtendes A .........ist.
Ein alter Mann bleibt ein alter Mann und ist genauso attraktiv oder nicht attraktiv wie eine ältere Frau.
Was du aus meinem Beitrag rausliest, ist schon sehr überzogen. Keine Ahnung, wie du da drauf kommst. Das habe ich absolut nicht so gemeint und auch nicht geschrieben. Das sind einfach nur Unterstellungen, die du dir aus den Fingern saugst.

Ich meinte, dass vermutlich mehr ältere Leute bei EP sind, weil die jüngeren einfach mehr Gelegenheiten im Real Life haben. Ob das stimmt, weiss ich nicht, aber ich zB, übrigens w, 50+, wäre mit U30 sicher nicht auf die Idee gekommen, mich bei einer Partner-Börse zu registrieren. Ok, gabs ja auch noch nicht so wie heute. Aber da lernte ich sowieso dauernd neue Leute kennen.

Deshalb meine Meinung, dass ein Mann mit 30 hier vielleicht weniger Interessentinnen hat, als einer Ü60 bei Gleichaltrigen.

Vielleicht denkst du das nächste Mal ein bisschen nach, bevor du jemanden als "frauenverachtendes A ........" titulierst.
 
  • #69
Das ist beim online dating leider heutzutage normal! Das liegt nicht unbedingt an dir. Folgendes könnten die Gründe sein:

- Deine Fotos gefallen ihr nicht.
- Sie trifft gerade einen anderen Mann und du bist auf der Ersatzbank.
- Du wohnst ihr zu weit weg.
- Sie findet dich weder gut noch schlecht und wartet auf etwas Besseres.
- Sie ist kein Premium und kann daher gar nicht antworten.
 
  • #70
Kann mich kaum retten vor Anfragen! Tolle Kommunikation, abwechselnd von oberflächlicher bis tiefgründiger, erfolglose bis erfolgreiche dates, betrügerische verlogene Narzissten bis ehrliche empathische Menschen, alles dabei!
 
Top