• #31
Nein. Das war nur ein richtiges Ergebnis, welches sich durch Zufall ergeben hat.
Ich glaube nicht an Zufälle. Bei meinem Partner war es vom ersten Moment an völlig anders, also auch mein Gefühl. Nicht diese Unsicherheit, die der Fragesteller hier auch durchlebt und die auch bei mir in der Sache damals vorhanden war. Letztlich hat mein Partner ja auch nicht alles alleine gemacht, auch ich habe mich wohl anders verhalten, als bei dem anderen. Aktion und Reaktion. Ist das widersprüchlich?

Was ich dem Fragesteller eigentlich damit sagen wollte: wenn es die Frau genauso empfunden hätte wie er und genauso interessiert gewesen wäre wie er, dann wäre auch von ihrer Seite was gekommen, um ein Kennenlernen zu initiieren.

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass beide derartig schüchtern und ungeschickt im Lesen und Senden von Signalen sind, dass sie sich einfach nur 'verpasst' haben.

Selbst das halte ich dann für ein Zeichen von mangelnder Passung weil man sich eben nicht versteht.