Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
G

Gast

Gast
  • #1

Bin seit 3 Jahren Single und habe keinen Sex.

Mache es mir aber auch selber nicht. Gibt es Frauen denen es auch so geht. w, 47
 
G

Gast

Gast
  • #2
Ja, nach dem Scheitern meiner Ehe war ich 16 Jahre vollkommen blockiert. Mach es nicht auch so, such dir einen netten Freund, nur Mut! Habe danach den wunderbarsten Sex meines Lebens gehabt (in einer Beziehung).
Habe jetzt eine neue Beziehung in der der Sex zwar wunderschön ist, weil ich den Mann sehr liebe, er steht aber nicht an wichtigster Stelle.
Selbstbefriedigung hat mir noch nie Erfüllung gebracht.
 
G

Gast

Gast
  • #3
Bin zwar ein Mann aber antworte dennoch.

Bin seit meiner Geburt Singel und hatte noch nie Sex!

Aus meiner Sicht: Was sind schon drei Jahre!
 
H

Hieronymus

Gast
  • #4
Ich war auch schon öfter mal ein paar Jahre Single und hatte während der Zeiten keinen Sex. War schade, aber nicht weiter schlimm. Ohne regelmäßige Selbstbefriedigung wäre ich aber nicht zurechtgekommen. Vielleicht haben Männer da einen anderen biologischen Bedarf als Frauen?
 
G

Gast

Gast
  • #5
Wenn ich Single bin, steht mein Körper nicht automatisch auf Winterschlaf. Die Bedürfnisse sind zwar weniger, aber ohne Selbstbefriedung komm ich nicht aus und das ist für mich auch ok so. Ist nicht so schön wie mit Mann, aber tut mir gut.

Frau, 48 Jahre
 
G

Gast

Gast
  • #6
Queen.

Es kommt einfach auf die Umstände an.

Es gibt sowohl Männer als auch Frauen, die auch nach einer Trennung Sex haben und wollen bzw. dadurch sogar besser mit der Trennung klarkommen.
Andere haben eben keine Lust und kein Interesse.

Hör auf deinen "Körper" und mach dir nicht allzu viele Gedanken.
Alles zu seiner Zeit.
 
G

Gast

Gast
  • #7
Ich komme auch in Zeiten ohne Mann nicht ohne Selbstbefriedigung aus. Allerdings kann ich mir schon vorstellen, dass das Verlangen einfach auch mal nachläßt.

Versuche doch mal dich wieder mehr selbst zu spüren, z.B. beim Eincremen deiner Haut oder streichle dich sanft. Das muss doch gar nicht sexuell ausgerichtet sein und schau, ob das nicht irgend wann wieder Lust auf Mehr macht, sei es mit einem Mann oder ohne.
W41.
 
G

Gast

Gast
  • #8
Wenn du nicht das Gefühl hast, dass dir was fehlt, ist es vielleicht ok so. Ich bin auch seit drei Jahren Single, bis auf zwei kurze Affären... Ich mache es mir "regelmäßig" selbst, weil es mir gut tut, Spaß macht und irgendwie Seelenhygiene für mich ist.
43, w
 
K

Kassandra

Gast
  • #9
@ #7
Seelenhygiene ist ein sehr treffendes Wort :)
eine Bekannte sagte mir mal: Onanie ist Liebe an und für sich.
man tut sich einfach selbst was Gutes damit - eine ganz private Wellness-Session sozusagen.

ich /w 29) bin seit knapp 3 Jahren Single und hatte seither keinen Sex, weil für mich Sex nur in Verbindung mit Liebe möglich ist. Für den Fall, daß sich doch mal die körperlichen Bedürfnisse regen gibts eben ein bißchen Wellness. Niemals würde ich mich auf einen ONS oder ein anderes liebloses Verhältnis einlassen nur um meine körperlichen Bedürfnisse zu befriedigen.

viel mehr als den Sex vermisse ich das In-den-Arm-genommen-werden.

lg, Kassandra
 
G

Gast

Gast
  • #10
Also ich kann das nicht verstehen-ich weiss, das ich gleich zerrissen werde, aber ich kann mir nicht vorstellen, 3 Jahre keinen Sex zu haben-wohlbemerkt-Sex!
Das hat nicht immer mit Liebe zu tun und kann auch ohne diese Spass machen...
Man muss ja nicht den Erstbesten aus einer Bar abschleppen, aber wenn man sich ein bisschen Mühe gibt, geht das ohne weiteres.
Und ja-es erfüllt und man hat auch als Frau was davon.
Man muss wirklich nicht jedes WE einen Typen abschleppen, aber wenn es sich mal ergibt, es passt und alles-why not?????
Ich persönlich möchte keinen Mann, der seit Jahren keinen Sex hatte- oh Gott, nein....
Denn es ist definitiv etwas, was ein bisschen Übung erfordert!
Kommt mir nicht mit Krankheiten, benutzt werden oder sonst was-Sex ist natürlich und muss nicht immer mit einer Beziehung einhergehen.
W37
 
G

Gast

Gast
  • #11
Mein Gott - ich hatte schon 7 Jahre keinen Sex.
Wo ist das Problem? Wir sind doch keine Tiere, die sich für die Zucht unbedingt paaren müssen.
 
G

Gast

Gast
  • #12
Ich bin 23/w; und hatte seit dem ich Single bin (1 1/2 Jahre) auch keinen Sex. Ich finde es furchtbar, wenn Leute daraus schließen, dass ich prüde etc. bin; ich hatte in einer früheren Singlephase schon auch 'Affairen', aber jeder Mensch ändert sich und so hab auch ich meine Einstellung zu diesem Thema geändert.
Jedoch hat fast jeder Mann im Alter bis 30 ein Problem damit, wenn man da ganz offen ist; ich würde mich an deren Stelle lieber geschmeichelt fühlen, nach langer Zeit 'der erste' sein zu dürfen!
 
G

Gast

Gast
  • #13
[Mod.# Der Thread ist nicht mehr aktuell und wir danken für die Teilnahme und schließen den Thread.]
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top