• #31
es führt nur zu hohen Erwartungen und damit verbundenen Enttäuschungen beim ersten Treffen, wenn die Realität dem aufgehübschten Bild absolut nicht standhält.
Enttäuschungen? Nun ja, vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, wenn der Mann, der das solcherart digital Geschönte dann im Real Life vermißt, den Kontakt schnell wieder beendet. Bei mir wäre es wahrscheinlich umgekehrt, ich würde denken: gottseidank sieht sie natürlicher aus als es auf dem Bild den Anschein hatte. Ich mag diese geballte, alles erschlagende, möglicherweise noch von betörenden Düften begleitete „Schönheit” nämlich nicht – für mich bitte ein Bild einstellen, das bei der fröhlichen Einkehr nach einer Waldwanderung entstanden sein könnte.
 
  • #32
Enttäuschungen? Nun ja, vielleicht ist es gar nicht so verkehrt, wenn der Mann, der das solcherart digital Geschönte dann im Real Life vermißt, den Kontakt schnell wieder beendet. Bei mir wäre es wahrscheinlich umgekehrt, ich würde denken: gottseidank sieht sie natürlicher aus als es auf dem Bild den Anschein hatte. Ich mag diese geballte, alles erschlagende, möglicherweise noch von betörenden Düften begleitete „Schönheit” nämlich nicht – für mich bitte ein Bild einstellen, das bei der fröhlichen Einkehr nach einer Waldwanderung entstanden sein könnte.
Geschmäcker sind verschieden. Ich mag beides, sie hergedirndelt und sie leicht zerzaust - was ich aber nicht mag: angelogen zu werden.
 
  • #33
Optisch: nicht verwachsen, nicht zu klein, nicht zu dick, nicht zu dünn, ebenmässige gesichtszüge, keine harten linien oder maskuline Gesichtszüge, grundsätzlich, jeweicher deste besser, mit kontrasten in haut, Augen und Mund. Volle Lippen und grosse Augen. Gesicht ist primärquelle des Aussehens, Bewegungen und Silhouette Sekundärquelle.

Charakterlich: nicht weinerlich, nicht übermässig fordernd, mutig,. selbstbewusst und bestimmt, mit guter Kollaborations- und Kompropmissfähigkeit. Klug und wissbegierig.

plus: keine Piepsstimme. -.-
 
L

Lexcanuleia

  • #34
Ich vertrete der Ansicht, das die Frauen sich offen, dynamisch und kooperativ zeigen sollten. Ein Mann über 40 hat selten Interessen an Frauen die mit einer Schablone durch die Welt laufen und das passende Exemplar zu finden.
Ich als Frau, wenn ich single wäre, würde ich mich auch verstecken von Männer die mit einer starre Einstellung durch die Welt laufen auch dann wenn ich in seiner Einstellung passen würde. Ich weiß ja schließlich nicht wie ich mich weiter entwickeln, es kann sein das ich mit 42 die Welt mal von andere Blickwinkel betrachte und meine Lebenseinstellung bekommt neue Nuancen.
 
M

moobesa

  • #35
Wäre cool, wenn sie auch Western mag. Und bitte keine Vogelspinnen als Haustiere.
 
  • #36
über 175cm (besser über 180cm), schlank und damit meine ich nicht das Elitepartner "schlank", natürlich lange Haare, wenig bis kein Makeup, sehr sportlich, u35, keine Kinder. Lieber Jeans, als Rock. Lieber Sport als Kultur :)